Senioren Turniere

5. - 11. Juni 2017
Clemens Weinhandl gewinnt in Pörtschach

Der Oberwarter feierte in Kärnten vier Siege, holte damit den Titel beim 60th European Senior Open und ist in dieser Saison weiterhin ungeschlagen.

Zwei Turnierteilnahmen im Jahr 2017, zwei Turniersiege, 7:0 Siege. Die Bilanz von Clemens Weinhandl in der aktuellen Saison kann sich sehen lassen. Kein Wunder, dass der Oberwarter hohe Ziele verfolgt, die Saison unter den besten fünf der Altersklasse 40+ beenden will.

 

In Pörtschach qualifizierte sich Weinhandl mit drei Siegen für das Finale. Als Schlüsselspiel bezeichnete der Südburgenländer die Begegnung mit Dan Mihai Groza. Der Rumäne führte im Entscheidungssatz schon mit 4:1, ehe Weinhandl noch mit 6:4 gewann. Das Endspiel gegen den Deutschen Jörg Mitterhofer, der Nummer vier der Rangliste, war mit 6:4 und 6:0 ebenso eine klare Sache wie Ende April in Klagenfurt.

 

Detailergebnisse:

http://www.itftennis.com/seniors/tournaments/tournament/info.aspx?tournamentid=1100038773

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.