Zum Inhalt springen

SeniorenTurniere

5. - 11. Juni 2017
Clemens Weinhandl gewinnt in Pörtschach

Der Oberwarter feierte in Kärnten vier Siege, holte damit den Titel beim 60th European Senior Open und ist in dieser Saison weiterhin ungeschlagen.

Zwei Turnierteilnahmen im Jahr 2017, zwei Turniersiege, 7:0 Siege. Die Bilanz von Clemens Weinhandl in der aktuellen Saison kann sich sehen lassen. Kein Wunder, dass der Oberwarter hohe Ziele verfolgt, die Saison unter den besten fünf der Altersklasse 40+ beenden will.

 

In Pörtschach qualifizierte sich Weinhandl mit drei Siegen für das Finale. Als Schlüsselspiel bezeichnete der Südburgenländer die Begegnung mit Dan Mihai Groza. Der Rumäne führte im Entscheidungssatz schon mit 4:1, ehe Weinhandl noch mit 6:4 gewann. Das Endspiel gegen den Deutschen Jörg Mitterhofer, der Nummer vier der Rangliste, war mit 6:4 und 6:0 ebenso eine klare Sache wie Ende April in Klagenfurt.

 

Detailergebnisse:

http://www.itftennis.com/seniors/tournaments/tournament/info.aspx?tournamentid=1100038773

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

18. Februar 2020

ITF-Tour: Erfolge für Pichler und Frank zum Saisonstart

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, feierte im griechischen Heraklion mit dem Deutschen Kai Wehnelt seinen insgesamt 23. Doppel-Titel auf der Tour. Michael Frank schaffte bei seinem Comeback nach einer Handgelenksverletzung den Sprung ins...

TurniereSenioren

11. Februar 2020

ÖTV Senioren-Hallenmeisterschaften: Zwei Burgenländer erfolgreich

Österreichs Spitzenspieler der Seniorenklassen matchten im Colony Competition Club in Wien um die begehrten Titel. Ein waschechter und Wahlburgenländer holten dabei zwei Titel für Rot-Gold. Clemens Weinhandl (Herren 45+) und Mario Haider-Maurer...

TurniereKids & Jugend

5. Februar 2020

Tennis Europe Wintercup zu Gast in Neudörfl

Auf der Anlage des TC Habeler & Knotzer in Neudörfl ging von 31. Jänner bis 2. Februar der Tennis Europe Winter Cup by HEAD über die Bühne. Für Österreichs Team traten unter der Führung von Nationaltrainer Robert Maieritsch traten die U12-Burschen...