Zum Inhalt springen

Turniere

Burgenlandduo im U14 Doppelfinale - Frank gewinnt U12 Doppel

Am Montag fielen die ersten Entscheidungen beim ÖTV-Jugendhallenturnier im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Stefan Gartner (TC Illmitz) und Tobias Pürrer (TC Sport-Hotel-Kurz) erreichten dabei das Endspiel im U14-Doppelbewerb. Michael Frank (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) holte mit seinem Kärntner Partner Lukas Rohseano den Titel im U12-Doppel.

Nach einem kampflosen Sieg zum Auftakt ließen Stefan Gartner und Tobias Pürrer im Viertel- und Semifinale ihren Gegner keine Chance. Die Niederösterreicher Moritz Steiner/Philipp Höller konnten nur einen, Florian Kiss (STV)/Robert Steinhauser (WTV) lediglich vier Spielgewinne gegen die starken Burgenländer verbuchen. Im Endspiel lief es dann leider nicht so gut. Die an Nummer zwei gesetzte Paarung Filip Misolic/Luka Mrsic (NÖTV) diktierte das Spiel nach Belieben und fuhr einen ungefährdeten 6:1 und 6:3-Erfolg ein.

Noch besser machte es der Eisenstädter Michael Frank im Doppelbewerb der U12. An der Seite des Kärntners Lukas Rohseano feierte er vier Siege und dürfte damit den Siegerpokal in Empfang nehmen. Das als Nummer drei gesetzte Duo bezwang im Verlauf des Turniers die beiden topgesetzten Paarungen und durfte sich somit als absolut würdiger Sieger fühlen. Zumal man im gesamten Turnierverlauf, trotz einiger heikler Situationen keinen Satz abgab und auch das enge Finalspiel mit 7:5 und 6:3 gewann.

Tobias Pürrer und Michael Frank zeigten auch in den Einzelbewerben ihr großes Potenzial. Pürrer spielte sich mit zwei klaren Siegen und einem hart erkämpften Drei-Satz-Erfolg über Lukas Seidler (STTV) ins U14-Semifinale, wo er am heutigen Dienstag auf den topgesetzten Tiroler Sandro Kopp trifft. Dieser warf in Runde eins Pürrers Doppelpartner Stefan Gartner aus dem Bewerb.

Auch Michael Frank warf die beiden Steirer Bastian Isci und Matthias Bischof aus dem U12-Bewerb, ehe er der Nummer eins, Lukas Neumayer (STV), nach einer mehr als engen Partie mit 5:7 und 5:7 unterlag.

Detailergebnisse:

http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail?ageGroup=1&tournamentNr=76309&useCase=0

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

23. Juli 2019

ITF-Tour: David Pichler scheitert im Kramsach-Semifinale

Der 20. Doppeltitel auf der ITF-Tour sollte Burgenlands Nummer eins und Partner Sebastian Prechtel zwar nicht gelingen, dafür ging es im Einzel bis ins Halbfinale. Dort war Lokalmatador Sandro allerdings nicht zu bezwingen.

TurniereKids & Jugend

20. Juli 2019

Tennis Europe Junior Tour: Pinter verpasst ersten Einzel-Titel knapp

Piet Luis Pinter unterlag im Endspiel des ETA-Turniers in Kufstein dem Deutschen Bon Lou Karstens knapp mit 6:7 und 4:6 und schrammte damit haarscharf am ersten internationalen Titel vorbei. Die nächste Chance gibt es in im August in Bludenz.

TurniereKids & Jugend

19. Juli 2019

Matthias Ujvary mit Selbstvertrauen nach Baku

Große Ehre für den Güssinger Matthias Ujvary. Der Südburgenländer ist einer von 54 jungen Athleten, die Österreich beim 15. European Youth Olympic Festival in Baku (Aserbaidschan) vertreten. Zuletzt war Ujvary auf ETA-Ebene sehr erfolgreich.