Zum Inhalt springen

Kids & JugendTurniere

21. - 27. August 2017
Burgenländer-Duell im U16-Semifinale

Die ÖTV-Jugendmeisterschaften auf der Anlage des Wiener Athletiksport Club gehen in ihre finale Phase. Zwei Burgenländer mischen nach dem gestrigen Viertelfinaltag im U16-Bewerb weiter im Kampf um den Titel mit.

Der Eisenstädter Michael Frank und Hans-Peter Kaufmann vom TC Neudauberg treffen im heutigen Semifinale sogar aufeinander. Frank, der zuletzt bei zwei ETA-Turnieren stark aufspielte, überließ seinen Gegnern bis zur Vorschlussrunde kaum Spielgewinne. Kaufmann feierte nach einer harten Drei-Satz-Partie zum Auftakt ebenfalls zwei klare Siege. Nun geht es zwischen den beiden rot-goldenen Hoffnungen um den Finaleinzug.Eine Finalteilnahme und somit Platz zwei im Gepäck hat der Schattendorfer Piet Luis Pinter im U12-Doppel. Pinter, der übrigens auch im Einzel bis ins Viertelfinale vordrang, zog mit seinem Partner Simon Schöninger (STTV) mit drei klaren Erfolgen ins Endspiel ein, wo das topgesetzte Duo Sebastian Sorger (STTV)/Daniel Zimmermann (TTV) jedoch nicht zu bezwingen war.Detailergebnisse:https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/111502.html

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

14. August 2022

European Summer Cups: Österreich mit Haider-Maurer starke Vierte

Das U12-Nationalteam der Mädchen mit Lea Haider-Maurer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) erreichte beim Finalturnier in Ajaccio (Frankreich) den vierten Platz. Dieses Abschneiden bedeutet die beste Platzierung Österreichs seit 14 Jahren.

TurniereKids & Jugend

12. August 2022

BTV-Jugend-Circuit: Alex Gschiel auch in Pöttsching erfolgreich

Den Turniersiegen in Pörtschach und Neudörfl ließ Alexander Gschiel auch einen Erfolg beim ÖTV-Event in Pöttsching folgen. Paul Kahlig und die Brüder Theodor und Nikolaus Kojnek durften sich über Titel im Doppel freuen.