Senioren

Bundesländercup 2017 des ÖTV

2017 wird der BL-Cup des ÖTV mit Damen und Herren gemeinsam ausgetragen.

Spielmodus:

Bei den Damen werden je 2 Einzel und 1 Doppel gespielt 40+,50+,60+. Bei den Herren werden je 2 Einzel und 1 Doppel gespielt 40+,50+,60+, 70+.

Nach Beendigung aller Spiele gegen eine Mannschaft, werden die Punkte addiert.

 

Spielberechtigt:

Spielberechtigt sind alle SpielerInnen (mit österr. Staatsbürgerschaft oder gleichgestellt), mit einer ÖTV golden Lizenz, für dieses Jahr. Die Aufstellung erfolgt nach der tagesaktuellen ITN Rangliste. SpielerInnen können max. eine Altersklasse tiefer spielen.

SpielerInnen können nach Verein oder Wohnort eingesetzt werden. Alters-Stichtag: Wie bei den - Sen. Turnieren 15. Okt.

Die Nennung und Betreuung der Teilnehmer erfolgt durch das Seniorenreferat des BTV.

 

Ausschreibung (PDF)

 

Termine:

Vorrunde

4. oder 5. November

WIEN : BURGENLAND

Viertelfinale

11. oder 12. November

TIROL : Sieger Vorrunde

Halbfinale

25. November

TC Khail, M. Lanzendorf

Finale

26. November

TC Khail, M. Lanzendorf

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

6. - 8. Oktober 2017

Rabl und Kühbauer zu Nationaltraining eingeladen

ÖTV-U12-Trainer Robert Maieritsch machte sich in der Südstadt ein erstes Bild von jenen Talenten, mit denen er im kommenden Jahr zusammenarbeiten wird. Eine Einladung flatterte auch für Leonie Rabl (TC Rohrbach) und Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf)...

Verbands-Info

Erste Bank Open 2017 - Gewinnspiel

Der BTV verlost 2x2 Tickets für den Semifinaltag (Samstag, 28.10.2017) und 1x2 Tickets für den Finaltag (Sonntag, 29.10.2017) für die Erste Bank Open 2017.

Verbands-Info Kids & Jugend

Spark 7 Kids Day - 2017

Der Eintritt zum KIDS DAY im Rahmen der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle, ist frei.