Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bundesfinale Wilson Schulcup in Linz 2011

Linz – 10 Mannschaften ermittelten vom 19. – 23. Juni beim Bundesfinale des Wilson Schulcups das beste Schulteam Österreichs. Als Landessieger vertrat die NMS Theresianum Eisenstadt das Burgenland und besiegte um Platz sieben die SMS Hetzendorf mit 5:2.Bundessieger wurde das BG/BRG Enns. Im Finale triumphierten die Oberösterreicher gegen das BG/BRG Neunkirchen mit 5:2.

Das Schulteam der kath. Privatschule in Eisenstadt:
Boris Novak, Philipp Gratzer, Sabrina Nitzky, Paul Grubits;
Dominik Popovits, Susanna Grubits Michael Spuller und Betreuerin Dipl. Päd. Irene Reiter

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

17. Juni 2021

Landesliga A 2021: Finalisten stehen fest

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group und der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt bei den Herren sowie der TC Habeler-Knotzer Neudörfl und der UTC Neudörfl WienInvest Group bei den Damen bestreiten am Samstag die Endspiele um die burgenländischen…

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.