Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Bundesfinale Wilson Schulcup in Linz 2011

Linz – 10 Mannschaften ermittelten vom 19. – 23. Juni beim Bundesfinale des Wilson Schulcups das beste Schulteam Österreichs. Als Landessieger vertrat die NMS Theresianum Eisenstadt das Burgenland und besiegte um Platz sieben die SMS Hetzendorf mit 5:2.Bundessieger wurde das BG/BRG Enns. Im Finale triumphierten die Oberösterreicher gegen das BG/BRG Neunkirchen mit 5:2.

Das Schulteam der kath. Privatschule in Eisenstadt:
Boris Novak, Philipp Gratzer, Sabrina Nitzky, Paul Grubits;
Dominik Popovits, Susanna Grubits Michael Spuller und Betreuerin Dipl. Päd. Irene Reiter

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

1. Februar 2019

Jugendsportlerehrung: Kaufmann, Frank und Svancarek ausgezeichnet

Schon traditionell lud das Landesjugendreferat Burgenland in Kulturzentrum Eisenstadt, um die besten Sportler der Jugendklassen (Jahrgänge 2002 und 2003) und Jugendmannschaften für ihre Leistungen im Jahr 2018 zu ehren. Geladen waren auch einige...

Turniere Kids & Jugend

1. - 3. Februar 2019

Tennis Europe Winter Cup: Piet Luis Pinter im U14-Team stark

Nach Kim Kühbauer bei den U12-Mädchen wurde auch Piet Luis Pinter die Ehre zu teil für ein Nachwuchs-Nationalteam aufzuschlagen. Der Schattendorfer reiste mit der U14-Auswahl nach Ronchi dei Legionari (Italien) zum Vorrundenturnier der Zone C.