Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Wintercircuit 2012/2013 Masters

Vom 14.3. bis 18.3.2013 fand im THERMEN-HOTEL-KURZ in Lutzmannsburg das BTV -Winter-Circuit-Masters 2012/2013 statt.

Stefan Gartner erreichte mit einem Sieg und einer Niederlage aufgrund des besten Satzverhältnisses das Endspiel im U14-Bewerb der Burschen. Der Stockerauer Maximilian Wild war im Finale jedoch eine Spur stärker und holte sich mit 6:3 und 6:4 den Titel. Bei den U16-Burschen traf Philipp Gratzer (TC Blau-Weiß Oslip) im Semifinale auf den topgesetzten Marco Peischl. Gratzer forderte den Wiener voll, unterlag aber schlussendlich knapp mit 4:6 und 3:6.

Detailergebnisse:
http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail?ageGroup=1&tournamentNr=54126&useCase=2

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

2. Mai 2021

ÖTV Kids: Theo Kojnek siegt in Schwechat/Rannersdorf

Zum ersten Mal durfte Theodor Kojnek vom TC Nickelsdorf am Sonntag die Heimreise als Sieger eines ÖTV Kids-Turniers der höchsten Kategorie antreten. Die Nummer drei unter 43 Teilnehmern im U9-Bewerb konnte dabei den Finaltag mehr als souverän…

TurniereKids & Jugend

29. April 2021

ÖTV-Jugend-Meisterschaften U18: Matthias Ujvary im Finale

Der Spieler des UTC Güssing schaffte bei den U18-Titelkämpfen auf der Anlage des BMTC-Brühl Mödling mit starken Leistungen den Einzug ins Endspiel. Dort unterlag er dem Turnierfavoriten Marko Andrejic mit 1:6 und 4:6.