Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Wintercircuit 2012/2013 Masters

Vom 14.3. bis 18.3.2013 fand im THERMEN-HOTEL-KURZ in Lutzmannsburg das BTV -Winter-Circuit-Masters 2012/2013 statt.

Stefan Gartner erreichte mit einem Sieg und einer Niederlage aufgrund des besten Satzverhältnisses das Endspiel im U14-Bewerb der Burschen. Der Stockerauer Maximilian Wild war im Finale jedoch eine Spur stärker und holte sich mit 6:3 und 6:4 den Titel. Bei den U16-Burschen traf Philipp Gratzer (TC Blau-Weiß Oslip) im Semifinale auf den topgesetzten Marco Peischl. Gratzer forderte den Wiener voll, unterlag aber schlussendlich knapp mit 4:6 und 3:6.

Detailergebnisse:
http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail?ageGroup=1&tournamentNr=54126&useCase=2

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

24. Februar 2021

David Pichler: Viertelfinale folgte ein frühes Aus

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, ist aktuell im türkischen Feriendomizil Antalya auf der Jagd nach ITF-Punkten. Beim 15.000er-Turnier der Vorwoche erreichte der Osliper im Einzel das Viertelfinale, in dieser Woche schied er bereits in Runde…