Zum Inhalt springen

Liga

BTV-Winter-Mannschafts Meisterschaft 2014/2015

Der BTV veranstaltet heuer zum achten Mal die Burgenländische Wintermeisterschaft.Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr Verein bei dieser Veranstaltung teilnimmt.

Die Vorteile der BTV-Wintermeisterschaft sind:
•    die Bälle für die Begegnungen stellt der BTV kostenfrei zur Verfügung
•    kostengünstige Hallenmiete:
o    € 64,-- pro Match/Mannschaft für die allgemeine Klasse (bei einer 6er Gruppe -> € 320,--)
o    € 32,-- pro Match/Mannschaft für Senioren (bei einer 6er Gruppe -> € 160,--)
o    € 20,-- pro Match/Mannschaft für Jugend (bei einer 6er Gruppe -> € 100,--)
•    zusätzliche Motivation für Mannschaftsspieler da Wintermeisterschaft auch zur ITN-Wertung zählt
•    Gastspieler möglich


Fristen und Termine:

30.09.2014                  Online Mannschaftsnennung unter http://btv-austria.liga.nu/
15.10. – 31.10.2014    Nennung der Spielerlisten
01.11. – 31.12.2014    Nachnennung von SpielerInnen
09. + 10.11.2014         Spielbeginn in den einzelnen Ligen und Klassen

Wir bitten um Bekanntgabe und Bewerbung der Wintermeisterschaft 2014/2015 im Kreise Ihres Clubs und hoffen auf Ihre rege Teilnahme.

Bitte geben Sie bei der Online-Mannschaftsnennung im Bemerkungsfeld Ihre Wunschhalle (Heimhalle) an. Soweit es möglich ist werden wir dies bei der Klassen- und Halleneinteilung berücksichtigen.
Bitte geben Sie ebenfalls im Bemerkungsfeld ihre Wunschklasse an. Nur dann können wir eine spielstärkemäßige Gruppeneinteilung gewährleisten.

Ausschreibung (PDF):

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

17. September 2020

ÖTV Jugend-Circuit: Alexander Wagner in Enns doppelt erfolgreich

Mit einer perfekten Bilanz von neuen Siegen im U14-Einzel und -Doppel konnte Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) die Heimreise vom BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 presented by ANA aus Enns antreten. Constantin Neubauer holte...

TurniereKids & Jugend

11. September 2020

Tennis Europe Juniors Tour: Ujvary in Ptuj von Verletzung gestoppt

Eine tolle Turnierwoche von Matthias Ujvary beim Terme Open im slowenischen Ptuj endete bitter. Der Güssinger zog sich eine Rückenverletzung zu, welche ihm aller Chancen in den U16 Einzel- und Doppel-Endspielen beraubte.