Kids & Jugend

BTV-Talentsichtung 2015

Im April 2015 wurden insgesamt 3 Sichtungstermine in Güssing, Neudörfl sowie Podersdorf für den BTV-Kids-Bezirkskader ausgeschrieben. Lediglich die Sichtung in Neudörfl konnte unter der Leitung von Markus Pingitzer und Michael Erdt mit 6 Spielerinnen und Spielern durchgeführt werden.

Die anwesenden Kinder waren mit vollem Eifer bei der Sache und zeigten altersgerechte Leistungen. Über die Aufnahme in den BTV-Kader wird in den nächsten Tagen entschieden und in Folge eine Beurteilung an die Teilnehmer versendet.

Das Ziel des BTV-Bezirkskaders ist es, dass talentierte Kinder ein zusätzliches, gefördertes Tennistraining bei BTV-Partnertrainern erhalten, eventuell anfallende Platzkosten werden an die Teilnehmer übertragen. Nähere Informationen zum BTV-Jugendkonzept finden Sie auf unserer Homepage!

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.

Allgemeine Klasse Turniere

21. Juni 2017

ÖMS: Alle Herren schon out

Drei burgenländische Hoffnungen starteten am Dienstag ins Hauptfeld der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Den Sprung in Runde zwei schaffte lediglich Eva Nyikos. Rudolf Kurz und Tobias Pürrer schieden aus.

Allgemeine Klasse Turniere

20. Juni 2017

ÖMS: Heute startet der Hauptbewerb

Drei der vier burgenländischen Vertreter sind heute Nachmittag im Einsatz. Den Beginn macht Hausherr Rudolf Kurz um 13 Uhr. Gestern scheiterte mit dem Neudörfler Michael Thaler die letzte rot-goldene Qualifikationshoffnung.