Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

BTV-Talentsichtung 2015

Im April 2015 wurden insgesamt 3 Sichtungstermine in Güssing, Neudörfl sowie Podersdorf für den BTV-Kids-Bezirkskader ausgeschrieben. Lediglich die Sichtung in Neudörfl konnte unter der Leitung von Markus Pingitzer und Michael Erdt mit 6 Spielerinnen und Spielern durchgeführt werden.

Die anwesenden Kinder waren mit vollem Eifer bei der Sache und zeigten altersgerechte Leistungen. Über die Aufnahme in den BTV-Kader wird in den nächsten Tagen entschieden und in Folge eine Beurteilung an die Teilnehmer versendet.

Das Ziel des BTV-Bezirkskaders ist es, dass talentierte Kinder ein zusätzliches, gefördertes Tennistraining bei BTV-Partnertrainern erhalten, eventuell anfallende Platzkosten werden an die Teilnehmer übertragen. Nähere Informationen zum BTV-Jugendkonzept finden Sie auf unserer Homepage!

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

17. Juni 2021

Landesliga A 2021: Finalisten stehen fest

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group und der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt bei den Herren sowie der TC Habeler-Knotzer Neudörfl und der UTC Neudörfl WienInvest Group bei den Damen bestreiten am Samstag die Endspiele um die burgenländischen…

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.