Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV Sommer-Circuit 2010 - 1. Turnier beim TC Neudörfl

Mit rund 65 Teilnehmern war eine schöne Anzahl von Spielern ins Burgenland gekommen. Es wurden die Bewerbe Burschen u9, u12, u14 und u16 sowie das u14 Doppel ausgetragen werden. Bei den Mädchen wurde der Bewerb U14 und U16 gespielt.

 Bei den Burschen U12 setzte sich der ungesetzte Niederösterreicher Pierre Reingruber im Finale gegen den Wiener Sebastian Sax mit 6/2, 6/2 durch. Auch bei den Burschen U14 setzte sich ein ungesetzter Spieler durch: Lukas Beiglböck siegte im Finale gegen Lukas Prager 6/4 und 7/5. Nur bei den Burschen U16 sieget der an Nummer 2 gesetzte Spieler Matthias Dangl im Finale gegen Maximilian Lang mit 6/0 und 6/2. Mit Simone Reiner sieget im Round Robin System der u14 Spieler eine Burgenländerin. Bei den u16 blieb mit Denise Bogner die einzige Nummer 1 im Turnier erfolgreich. Sie siegte im Finale gegen die Niederösterreicherin Marlies Steiner.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

17. Juni 2018

ÖMS 2018: Es ist angerichtet

Endlich gehen sie los, die zehnten Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Fast zwei Wochen lang wurde gestrichen, gehämmert und Sand abgetragen und wieder aufgefüllt, um für Österreichs beste...

Kids & Jugend

10. - 13. Juni 2018

Schultennis: Güssing und Eisenstadt waren beim Bundesfinale dabei

Von 10. bis 14. Juni war das Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf Austragungsort der 30. Bundesmeisterschaften im Schultennis. Als rot-goldene Vertreter gaben die NMS Güssing (5. Platz) und das BG Eisenstadt (8. Platz) eine gute Figur ab.

Turniere Kids & Jugend

1. - 3. Juni 2018

ÖTV-Einladungsturnier: BTV-Talente stark

Anna Posch (U9/UTC Eisenstadt), Mia Schefberger (U10/TC Rohrbach) und Franz Thometitsch (U9/UTC Oggau) vertraten das Burgenland beim ÖTV-Einladungsturnier in Anif großartig. Konstantin Neubauer (U10/TC Bad Sauerbrunn) musste seine Teilnahme absagen.