Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Schiedsrichterlehrgang 2010- Letzte Möglichkeit nur Anmeldung!!!

!!! Möglichkeit zur Nachnennung noch bis Mittwoch, 13.Jänner !!! Unter dem Motto "So kommst auch du nach Wimbledon" veranstaltet der Burgenländische Tennisverband am 16. und 17. Jänner 2010 einen Schiedsrichterkurs.

Termin: Samstag, 16. und Sonntag, 17.Jänner 2010, jeweils 9 – 17:30 Uhr

Prüfungstermin:  wird einvernehmlich beim Kurs festgelegt
Vorschlag: Samstag 27.2.2010 in Neudörfl.

Kursort:  wird nach Teilnehmerherkunft festgelegt (Minimierung der Fahrtstrecken)

Kosten: 75 EUR (inkl. ausführliche Kursunterlagen und Prüfungsbeitrag

Anmeldung: unter Angabe von Name, Adresse, Tel.Nr. und möglichst eMail-Adresse sowie Vereinsangabe und Geburtsdatum

direkt beim Schiedsrichterreferenten

Mag.Herbert Slavik, slavik@chello.at oder
A.Baumgartnerstraße 44/A4/231, 1230 Wien
Nähere Auskünfte auch unter Tel. 0676/9451812

Achtung: Teilnahmeberechtigt sind auch Tennisspieler ohne Vereinsbindung!

Ausschreibung als pdf

Anmeldeformular BTV-Schiedsrichterkurs 2010

Top Themen der Redaktion

Turniere Senioren

5. - 11. Februar 2018

ÖMS Senioren: Clemens Weinhandl siegt bei den Herren 45

Europameister Clemens Weinhandl setzte bei den Österreichischen Meisterschaften in Wolfsberg seinen Erfolgslauf fort. Der Oberwarter wurde bei den Herren 45 seiner Favoritenrolle gerecht und holte den Titel. Hannes Gamse erreichte bei den 55ern das...

Turniere Kids & Jugend

2. - 4. Februar 2018

Matthias Ujvary bei Österreichs U14 im Einsatz

Große Ehre für Matthias Ujvary. Der Güssinger wurde von U14-Nationaltrainer Franz Kresnik an der Seite von Jan Kobierski und Paul Werren ins Team für den Tennis Europe Winter Cup in Ronchi Die Legionari (Italien) einberufen.

Senioren Turniere

6. Februar 2018

Clemens Weinhandl Sieger bei European Open

Seefeld war zum bereits 42. Mal Austragungsort der European Open und einmal mehr war dieses Turnier sehr prominent besetzt. So zeigten einige ehemalige Davis Cuppern, unter anderem der Schwede Henrik Holm, immerhin eine ehemalige Nummer 17 im ATP...