Zum Inhalt springen

Liga

BTV-Mannschaftsmeisterschaft 2014 - LLA

Anfang Mai 2014 hat die BTV-Mannschaftsmeisterschaft begonnen. Um Sie auf dem Laufenden zu halten, werden wir auch heuer wieder Berichte der LLA-Vereine auf der Homepage veröffentlichen.

6. Runde, Samstag, 14.6.2014


Damen Landesliga A

ASKÖ TC Mattersburg – UTC Neudörfl 4:3 

Die Spiele der Nummer 1, Nummer 2 und Nummer 5 gingen souverän in zwei Sätzen an die Mattersburgerinnen. Im Spiel der Nummer 3 kämpfte Elke Graf gegen Anna Lenart um den weiteren Punkt, wobei die Neudörflerin das bessere Ende für sich hatte und im 3. Satz gewann.
Das vierte Einzel war hart umkämpft und ausgeglichen, letztendlich gewann die Neudörflerin Sarah Voit und holte den zweiten Punkt für ihre Mannschaft. Somit stand es nach den Einzeln 3:2 für die Hausdamen.
Das Einser-Doppel (Virklerova/Kopsova – Fabian/Lenart) gewannen die Mattersburgerinnen klar in zwei Sätzen, das Zweier-Doppel entschieden die Neudörflerinnen im Champions-Tiebreak für sich.
Der Endstand der Begegnung ASKÖ TC Mattersburg – UTC Neudörfl war somit 4:3.

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

2. - 4. Februar 2018

Michael Frank mit dem U16-Team in Cholet Sechster

Ohne Burgenländer geht es nicht. Wie Matthias Ujvary, der mit dem U14-Nationalteam in Ronchi dei Legionario im Einsatz war, wurde auch Michael Frank ins rot-weiß-rote U16-Team einberufen. Der Eisenstädter konnte im französischen Cholet einen...

Turniere Kids & Jugend

8. - 12. Februar 2018

Hans-Peter Kaufmann steirischer Vize-Landeslandesmeister

Der Südburgenländer Hans-Peter Kaufmann, der in der Meisterschaft für den TC Neudauberg ins Rennen geht, nahm in der Vorwoche die steirischen U16-Hallenmeisterschaften im Tenniscenter Fürstenfeld in Angriff. Trotz akuter Krankheit, die ihn während...

Turniere Senioren

5. - 11. Februar 2018

ÖMS Senioren: Clemens Weinhandl siegt bei den Herren 45

Europameister Clemens Weinhandl setzte bei den Österreichischen Meisterschaften in Wolfsberg seinen Erfolgslauf fort. Der Oberwarter wurde bei den Herren 45 seiner Favoritenrolle gerecht und holte den Titel. Hannes Gamse erreichte bei den 55ern das...