Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Mannschaftsmeisterschaft 2013 - LLA

Anfang Mai 2013 hat die BTV-Mannschaftsmeisterschaft begonnen. Um Sie auf dem Laufenden zu halten, werden wir auch heuer wieder Berichte der LLA-Vereine auf der Homepage veröffentlichen.

3. Runde 25.5.2013

Damen Landesliga A LLA:

ASKÖ TC Mattersburg – TCUnterpetersdorf  5:2

Die ersten beiden Duelle gingen klar zugunsten der Mattersburgerinnen aus, das dritte Match entschied die Unterpetersdorferin Schöberl Julia für sich. Nachdem Friederike Hofmann den 3. Punkt für die Heimischen ins Trockene brachte, fixierte Barbara Kopp in einer 3 ½ - stündigen hart umkämpften Partie den Sieg für Mattersburg.
Die anschließenden Doppel brachten eine Punkteteilung, so dass schlussendlich das Ergebnis mit 5:2 fest stand.

TC Mönchhof 1 : UTC Pöttsching 1    5:2

Die ersten vier Einzel konnten relativ klar von den Mönchhofer Spielerinnen Sara Bondar, Helena & Eva Nyikos und Nora Szöke gewonnen werden. 
Lediglich Laura Fröch gelang es den einzigen Punkt in den Einzelbewerben für Pöttsching zu holen.
Das 1er Doppel verlief spannend und konnten die Gäste aus Pöttsching knapp im Champions-Tiebreak für sich entscheiden, das 2er Doppel war wieder eine klare Sache für das Heimteam.
Mönchhof gewann letztendlich klar gegen das bis jetzt noch unbesiegte Team aus Pöttsching mit 5 : 2.

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…