Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniereSenioren

20. Juli 2021
BTV-Landesmeisterschaften: Weinhandl siegt in Neusiedl

Zum zweiten Mal in Folge gastierten die rot-goldenen Titelkämpfe beim UTC Neusiedl am See. Und wie im Vorjahr präsentierten sich Obmann Torsten Aumüller und sein Team als tolle Veranstalter. Den Sieg in der Allgemeinen Klasse holte sich Clemens Weinhandl, die Senioren-Bewerbe gingen bis auf eine Ausnahme an die Lokalmatadoren.

Aufgrund internationaler Turniereinsätze fehlten dem Raster der Allgemeinen Klasse im Gegensatz zum Vorjahr die Youngsters. Die Urlaubsplanungen verhinderten auch die Einsätze des einen oder anderen Routiniers. Dennoch wurde Tennis auf hohem Niveau geboten. Schlussendlich standen sich im Endspiel auch die Favoriten Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Clemens Weinhandl (UTC Sportstadt Oberwart) gegenüber. Der Südburgenländer spielte in den entscheidenden Phase seine Cleverness aus und gewann schlussendlich knapp aber verdient mit 6:4 und 7:6. Finalist Novak durfte sich mit dem Titel im Doppel mit seinem Klubkollegen Alexander Wagner trösten.

Die parallel ausgetragenen Senioren-Bewerbe waren fest in Neusiedler Hand. Lediglich der Gattendorfer Christoph Mayer konnte bei den Herren 35 mit einem 6:4 und 6:3-Erfolg über Markus Seitner einen „Auswärtssieg“ feiern. Den einzigen Damen-Bewerb gewann Vera Windholz dank eines 10:7-Sieges im Match-Tiebreak gegen Dorothea DeKruijff (TG Sankt Martin/Wart).

„Wir konnten alle Spiele planmäßig durchführen und hatten auch keinen Corona-Fall zu beklagen“, zeigte sich Torsten Aumüller mit der Veranstaltung zufrieden. Dank einer Generalsanierung der Plätze im Frühjahr konnte Oberschiedsrichter Gerhard Malainer die Finalspiele am Sonntag im Freien stattfinden lassen, am Samstag musste man aufgrund schwerer Regenfälle noch in die Halle ausweichen.

Alle Sieger auf einen Blick:

Herren AK Einzel

Clemens Weinhandl (UTC Sportstadt Oberwart)

Herren AK Doppel

Alexander Wagner/Boris Novak (beide ASKÖ Energie Burgenland Eisenstadt)

Damen 45 Einzel

Vera Windholz (UTC Neusiedl/See)

Herren 35 Einzel

Christoph Mayer (TC Gattendorf)

Herren 40 Einzel

Roman Michlits (UTC Neusiedl/See)

Herren 45 Einzel

Thomas Blaska (UTC Neusiedl/See)

Herren 55 Einzel

Hannes Spreitzenbarth (UTC Neusiedl/See)

Detailergebnisse:

Turnier BTV-ITN Senioren & Allgemeine Klasse Landesmeisterschaften powered by HEAD - BTV (tennisburgenland.at)

Top Themen der Redaktion

LigaKids & Jugend

U8 KIDS-Mannschaftsmeisterschaft 2022

Der Burgenländische Tennisverband führt im Spieljahr 2022 wieder einen Meisterschaftsbewerb für Mannschaften der Altersklassen KIDS U8.

TurniereKids & Jugend

6. August 2022

ITF Tour: Kim Kühbauer in Stobrec auf Premieren-Mission

Die Wulkaprodersdorferin feierte beim Epetion Cup in Stobrec mit Partnerin Helene Schnack (GER) ihren ersten internationalen U18-Titel. Auch im Einzel bedeutete der Finaleinzug eine Premiere für das BTV-Talent.