Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

24. - 26. August 2018
BTV-Kids-Landesmeisterschaften 2018: 65 Teilnehmer

Der UTC Eisenstadt lud zu den Freiluftmeisterschaften der Kids und 65 tennisbegeisterte Kinder folgten. Lediglich der Wettergott hatte etwas gegen ein perfektes Tenniswochenende und stellte die Organisatoren vor einige logistische Aufgaben.

„Wir mussten am Freitag und Sonntag einige Spiele in der Halle austragen. Die Kinder und Eltern waren aber sehr diszipliniert, daher klappte alles sehr gut“, kann BTV-Kids-Referent Reinhold Koppi zufrieden auf die Landesmeisterschaften zurückblicken. Vor allem, weil das Teilnehmerfeld mit 65 Aktiven so groß war, wie nie in den vergangenen Jahren. „Fast alle Kaderspieler haben gemeldet. Und es waren auch aus jedem Bezirk außer Jennersdorf Spieler dabei. Die Anzahl der Burschen überwog“, klärt Koppi auf.

 

Aufgrund der großen Teilnehmerzahl konnten auch alle acht Bewerb über die Bühne gebracht werden. Als erfolgreichster Klub platzierte sich der TC Jois. Dafür sorgte das Geschwisterpaar Julia und Konstantin Pürrer, die ihre Bewerbe jeweils für sich entscheiden konnten. Ansonsten setzten sich größtenteils die Favoriten durch. Ganz spannend ging es im Finale der U11-Burschen zu. Alexander Gschiel (UTC Tennisoutlet Mattersburg) bezwang Konstantin Neubauer in einem Marathon-Spiel mit 6:7, 7:5 und 10:8.

 

Bei den Siegerehrungen am Sonntag fanden sich auch einige prominente Gäste ein. Neben regionalen Politikern fanden sich auch BTV-Präsident Günter Kurz und Union Burgenland-Präsidentin Karin Ofner ein. Diese ehrten auch die Sieger der parallel laufenden ITN-Turniere, welche Benedikt Horvat (Burschen U14 - UTC Bruck/Leitha), Daniela Schlapschy (Mädchen U14 - TC Sport-Hotel-Kurz) und Fabian Thury (Burschen U16 – UTC Halbturn) für sich entschieden.

 

Alle Landesmeister auf einen Blick:

Boys 8 Einzel

Theodor Kojnek (TC Nickelsdorf)

Girls 8 Einzel

Julia Haring (TC Rohrbach)

Boys 9 Einzel

Anton Kahlig (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt)

Girls 9 Einzel

Julia Pürrer (TC Jois)

Boys 10 Einzel

Konstantin Pürrer (TC Jois)

Girls 10 Einzel

Anna Posch (UTC Eisenstadt)

Boys 11 Einzel

Alexander Gschiel (UTC Tennisoutlet Mattersburg)

Girls 11 Einzel

Emily Wolf (UTC Gerersdorf)

 

Detailergebnisse Kids-LM:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/131923.html

 

Detailergebnisse U14 und U16 ITN Jugendturnier:

www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/132243.html

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

31. März 2020

Unsere Talente im Heimtraining – Teil 2

Katharina Oswald (UTC Neudörfl), Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf) und Leonie Rabl (TC Rohrbach) stellen im zweiten Teil unserer Serie ihren neuen Tagesablauf vor.

Kids & Jugend

29. März 2020

Unsere Talente im Heimtraining – Teil 1

Das Coronavirus hat die gesamte Sportszene des Landes sowie fast ganz Europa weiterhin fest im Würgegriff. An „normales“ Training ist derzeit nicht zu denken. Für unsere BTV-Talente kein Grund nicht weiter an ihren Zielen zu feilen. Heute stellen...

Allgemeine Klasse

22. März 2020

Heimtraining: David Pichler und Michi Frank

Die Pause für ATP- und WTA-Turniere wurde aufgrund der Corona-Pandemie ebenso bis 7. Juni verlängert wie für alle ITF- und Tennis-Europe-Events. Auch auf Challenger- und ITF-Ebene wird frühestens ab 8. Juni wieder gespielt. Daher befinden sich auch...