Zum Inhalt springen

Turniere

BTV-Jugendcircuit in Lutzmannsburg

Die vierte Station des BTV-Jugendcircuit 2015 führte die Talente zwischen 11 und 16 Jahren in das Thermen-Hotel-Kurz in Lutzmannsburg. Zwei Burgenländer durften sich dabei über Turniersiege freuen: der Güssinger Matthias Ujvary (Burschen 12u) und der Illmitzer Stefan Gartner (Burschen 16u).

Beide schafften den Erfolg in souveräner Manier. Ujvary kannte mit seinen Gegner überhaupt kein Erbarmen. Er gab in seinen drei Spielen lediglich drei Games ab. Im Finale besiegte er den Steirer Syl Gaxherri, der in einem spannenden Semifinalspiel das zweite heiße rot-goldene Eisen, den Neusiedler Florian Koppitsch, mit 6:2, 2:6 und 6:4 aus dem Bewerb nahm.

Gartner hatte sein „Finalspiel“ gleich zum Auftakt. Gegen den Ungarn András Szabó, der beim TC Sport-Hotel-Kurz gemeldet ist, mühte sich der Nordburgenländer über drei Sätze, ehe er als 6:2, 4:6 und 6:2-Sieger den Platz verlassen durfte. In weiterer Folge hatte Gartner sowohl im Semifinale als auch im „burgenländischen“ Finale leichtes Spiel. Der Zemendorfer Wilhelm Schreiner konnte im Endspiel nur einen Spielgewinn verbuchen.

Ein Duell zweier BTV-Kaderspielerinnen gab es zum Auftakt des U12-Mädchenbewerbs. Sara Hutter (TC Sport-Hotel-Kurz) konnte die jüngere Katharina Oswald (UTC Raika Güssing) mit 6:4 und 6:2 bezwingen, unterlag dann aber im Halbfinale der späteren Siegerin aus Niederösterreich, Manuela Zikic, deutlich. Schon im Viertelfinale erwischte es die Neutalerin Patricija Krizaj gegen die Wiener Finalistin, Lara Nedeljkovic.

sara_hutter__lara_nedeljkovic__manuela_zikic 

In den Doppelbewerben lief es für die BTV-Asse nicht so gut. Für das Duo Julian Schicker/Oliver Wild setzte es drei Niederlagen im U16-Bewerb der Burschen. Bei den Mädchen U12 belegten Patricija Krizaj/Katharina Oswald Rang drei vor Sara Hutter/Amelie Gindl. Mit dem Sieg hatten beide BTV-Paarungen jedoch nichts zu tun.

Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

28. September 2020

ETA Junior Tour: Kühbauer und Ujvary kamen in Maribor weit

Kim Kühbauer erreichte in Slowenien das Semifinale des U14-Bewerbs der Mädchen bei den Grawe Open. Matthias Ujvary musste sich erst im U16-Endspiel des Bergantov Memorial am selben Ort geschlagen geben.

Allgemeine KlasseTurniereKids & Jugend

24. September 2020

Internationale Erfolge für David Pichler und Leonie Rabl

Eine sehr erfolgreiche Turnierwoche haben David Pichler auf der ITF-Tour mit dem Einzug ins Einzel-Finale sowie dem Sieg im Doppel in Monastir und Leonie Rabl, die beim ETA-Turnier in Marburg U14-Dritte wurde, hinter sich.

BundesligaSenioren

23. September 2020

Herren Bundesliga 35: Neudörfler Serie hält an

Beim Final Four in Sankt Johann kämpften die Herren 35 des UTC Neudörfl um ihren insgesamt sechsten Titel in der Bundesliga, den vierten in Folge. Vorweg: Der Kampf wurde erfolgreich gestaltet. Nach Siegen über den Colony Competition Club...