Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

25. - 27. Jänner 2019
BTV-Jugend-Hallenlandesmeisterschaften: Klare Fronten

Die Jugend-Hallenlandesmeisterschaften des Burgenländischen Tennisverbands in Oslip waren mit 52 Teilnehmern im Einzel und zehn Doppelpaarungen anständig besucht. Mehr aber nicht, wie Organisator Michael Erdt erklärte: „Wir sind zufrieden, hätten uns aber die ein oder andere Nennung mehr erwartet.“

Von den anwesenden Tennistalenten zeigte sich der Turnierleiter allerdings angetan: „Die Spiele verliefen sehr fair und jeder gab sein Bestes.“ Dennoch fehlte den Finalspielen Großteils die Spannung, weil sich die Sieger am Tag des Endspiels bei den Australian Open ein Beispiel an Triumphator Novak Djokovic nahmen und ihre Spiele in ähnlich souveräner Manier gestalteten. Einzig bei den U12-Burschen zwischen Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn) und Niklas Maislinger (UTC Neudörfl) ging es über die volle Distanz. Der Neudörfler holte sich den ersten Durchgang, doch in der Folge konnte er seinen Kontrahenten nicht mehr gefährden.

 

Als erfolgreichster Klub ging der UTC Raika Güssing hervor. Benjamin Szerencsits und Katharina Oswald fuhren insgesamt drei Titeln ein. Weiters brachten die Jugend-Hallenlandesmeisterschaften mehrere Zweifachsieger hervor. So konnten sich Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn), Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing) und Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu Sankt Margarethen) in ihrer Altersklasse jeweils den Einzel- und den Doppeltitel sichern.

 

Alle Sieger auf einen Blick:

Burschen U12 Einzel

Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn)

Burschen U14 Einzel

Benjamin Szerencsits (UTC Raika Güssing)

Burschen U16 Einzel

Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu St. Margarethen)

Mädchen U12 Einzel

Leonie Rabl (TC Rohrbach)

Mädchen U14 Einzel

Laura Kirnbauer (TC Sport-Hotel-Kurz)

Mädchen U16 Einzel

Katharina Oswald (UTC Raika Güssing)

Burschen U12 Doppel

Niklas Pomper (TG Rohrbach/Teich)/

 

Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn)

Burschen U14 Doppel

Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Schattendorf)/

 

Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing)

Burschen U16 Doppel

Lukas Müllner (TC Haydnbräu St. Margarethen)/

 

Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu St. Margarethen)

 

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/138923.html

Weitere Fotos sind in der Fotostrecke:

Top Themen der Redaktion

TurniereSenioren

8. - 12. Mai 2019

BTV-Senioren-LM 2019: Viermal Norden – einmal Süden

In fünf Bewerben ermittelten die BTV-Senioren im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl ihre Landesmeister. In vier Altersklassen feierten die auch zahlreicher vertretenen Spieler aus dem Nordburgenland Siege, einmal ging der Titel ins Südburgenland.

Allgemeine KlasseTurniere

9. - 13. Mai 2019

BTV-LM 2019: Boris Novak und Katharina Oswald gewinnen

Der neuen burgenländischen Landesmeister in der Allgemeinen Klasse heißen Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing). Beide kamen mit den schwierigen Bedingungen in Pöttsching am besten zurecht.

Allgemeine KlasseTurniere

13. Mai 2019

ÖMS 2019: David Pichler doppelter Staatsmeister

Besser hätte die Turnierwoche in Oberpullendorf für David Pichler wohl nicht laufen können. Der Osliper entzauberte im Einzel-Semifinale den Turnierfavoriten Dennis Novak (ATP 121) und setzte sich in der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels mit 6:3 und...