Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

25. - 27. Jänner 2019
BTV-Jugend-Hallenlandesmeisterschaften: Klare Fronten

Die Jugend-Hallenlandesmeisterschaften des Burgenländischen Tennisverbands in Oslip waren mit 52 Teilnehmern im Einzel und zehn Doppelpaarungen anständig besucht. Mehr aber nicht, wie Organisator Michael Erdt erklärte: „Wir sind zufrieden, hätten uns aber die ein oder andere Nennung mehr erwartet.“

Von den anwesenden Tennistalenten zeigte sich der Turnierleiter allerdings angetan: „Die Spiele verliefen sehr fair und jeder gab sein Bestes.“ Dennoch fehlte den Finalspielen Großteils die Spannung, weil sich die Sieger am Tag des Endspiels bei den Australian Open ein Beispiel an Triumphator Novak Djokovic nahmen und ihre Spiele in ähnlich souveräner Manier gestalteten. Einzig bei den U12-Burschen zwischen Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn) und Niklas Maislinger (UTC Neudörfl) ging es über die volle Distanz. Der Neudörfler holte sich den ersten Durchgang, doch in der Folge konnte er seinen Kontrahenten nicht mehr gefährden.

 

Als erfolgreichster Klub ging der UTC Raika Güssing hervor. Benjamin Szerencsits und Katharina Oswald fuhren insgesamt drei Titeln ein. Weiters brachten die Jugend-Hallenlandesmeisterschaften mehrere Zweifachsieger hervor. So konnten sich Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn), Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing) und Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu Sankt Margarethen) in ihrer Altersklasse jeweils den Einzel- und den Doppeltitel sichern.

 

Alle Sieger auf einen Blick:

Burschen U12 Einzel

Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn)

Burschen U14 Einzel

Benjamin Szerencsits (UTC Raika Güssing)

Burschen U16 Einzel

Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu St. Margarethen)

Mädchen U12 Einzel

Leonie Rabl (TC Rohrbach)

Mädchen U14 Einzel

Laura Kirnbauer (TC Sport-Hotel-Kurz)

Mädchen U16 Einzel

Katharina Oswald (UTC Raika Güssing)

Burschen U12 Doppel

Niklas Pomper (TG Rohrbach/Teich)/

 

Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn)

Burschen U14 Doppel

Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Schattendorf)/

 

Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing)

Burschen U16 Doppel

Lukas Müllner (TC Haydnbräu St. Margarethen)/

 

Philipp Steinprecher (TC Haydnbräu St. Margarethen)

 

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/138923.html

Weitere Fotos sind in der Fotostrecke:

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

18. Februar 2020

ITF-Tour: Erfolge für Pichler und Frank zum Saisonstart

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, feierte im griechischen Heraklion mit dem Deutschen Kai Wehnelt seinen insgesamt 23. Doppel-Titel auf der Tour. Michael Frank schaffte bei seinem Comeback nach einer Handgelenksverletzung den Sprung ins...

TurniereSenioren

11. Februar 2020

ÖTV Senioren-Hallenmeisterschaften: Zwei Burgenländer erfolgreich

Österreichs Spitzenspieler der Seniorenklassen matchten im Colony Competition Club in Wien um die begehrten Titel. Ein waschechter und Wahlburgenländer holten dabei zwei Titel für Rot-Gold. Clemens Weinhandl (Herren 45+) und Mario Haider-Maurer...

TurniereKids & Jugend

5. Februar 2020

Tennis Europe Wintercup zu Gast in Neudörfl

Auf der Anlage des TC Habeler & Knotzer in Neudörfl ging von 31. Jänner bis 2. Februar der Tennis Europe Winter Cup by HEAD über die Bühne. Für Österreichs Team traten unter der Führung von Nationaltrainer Robert Maieritsch traten die U12-Burschen...