Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

12. August 2020
BTV Jugend-Circuit: Constantin Neubauer in Pöttsching doppelter Sieger

Vom 6. Bis 9. August war das BTV Jugend-Circuit auf der Anlage des UTC Pöttsching zu Gast. Organisator Dietmar Sket durfte sich über 80 Einzel- und 42 Doppelnennungen freuen. Lokalmatador Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn) dominierte die U12-Bewerbe. Er holte sich die Siege im Einzel und im Doppel.

Damit wurde der Bad Sauerbrunner seiner Rolle als Nummer eins der Setzliste mehr als gerecht. Quasi im Schnelldurchlauf spielte sich Constantin Neubauer mit drei klaren Zwei-Satz-Erfolgen, im Viertelfinale gegen BTV-Kollegen Anton Kahlig ins U12-Finale, in dem er auf die Nummer zwei des Turniers, Philip Niederle, traf. Zwar leistete der Wiener mehr Gegenwehr als die Gegner zuvor, aber auch er musste die Dominanz Neubauers mit 3:6 und 3:6 anerkennen. Im Doppel mit Partner Bastian Berenz hatte Neubauer dann härter zu kämpfen. Bei zwei von drei Siegen musste das burgenländisch-niederösterreichische Duo ins Match-Tiebreak, behielt aber zweimal die Nerven.

Im U14-Bewerb der Burschen schafften es gleich zwei rot-goldene Talente in die Vorschlussrunde. Einen burgenländischen Finalisten verhinderte der Clemens Cserni im oberen Ast. Er nahm im Viertelfinale den topgesetzten Niklas Maislinger (UTC Neudörfl) und im Anschluss Paul Kahlig (TC Hornstein) aus dem Bewerb. Auf der unteren Hälfte des Tableaus kam es in der Runde der letzten Acht ebenfalls zu einen BTV-Duell. Alexander Gschiel (UTC Mattersburg) setzte sich gegen Nikolaus Kojnek (TC Nickelsdorf) durch, ehe sich Darius Sajadi (WTV) als Spielverderber entpuppte. Den Turniersieg holte sich Clemens Cerni.

Bei den U14-Mädchen musste sich Anna Posch vom UTC Eisenstadt im Kampf um das Semifinale der Oberösterreicherin Valentina Hoschek knapp mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben. Bei der U18 landete „Hausherrin“ Katharina Sket auf Rang drei.

Organisator Dietmar Sket war mit dem Verlauf des Turniers zufrieden: „Wir hatten an allen Tagen Wetterglück. Dank vieler fleißiger MitarbeiterInnen und Sponsoren war das Turnier wieder einmal ein voller Erfolg. Wir werden versuchen, das Turnier auch im kommenden Jahr in Pöttsching austragen zu dürfen.“

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/159663.html

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

17. Juni 2021

Landesliga A 2021 powered by BVZ: Finalisten stehen fest

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group und der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt bei den Herren sowie der TC Habeler-Knotzer Neudörfl und der UTC Neudörfl WienInvest Group bei den Damen bestreiten am Samstag die Endspiele um die burgenländischen…

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021 powered by BVZ: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…