Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Hallenlandesmeisterschaften 2010 der Allgemeinen Klasse

Der TC-Sport-Hotel-Kurz veranstaltet vom 16. - 21.03.2010 die Burgenländischen Hallenlandesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse powered by 3. Die Landesmeister erhalten von 3 ein Handy und ein Landesmeister-T-Shirt. Nennschluss ist am Montag, 15. März 2010 um 11 Uhr! Nennungen können ausschließlich online abgegeben werden.

Organisation und Info: 
TC SPORT-HOTEL- KURZ,  Oberpullendorf: 02612-43233

Turnierleiter: 
Viktor Bogatirew

Oberschiedsrichter:  
Juri Krocsko

Bewerbe: 
Single:  Damen und Herren
Doppel: Damen und Herren

Nenngeld: 
€ 33,- pro Teilnehmer bei Nennung im Einzelbewerb
€ 10,- pro Teilnehmer bei Nennung im Doppelbewerb
- inkludiert Startgeschenke:
zwei Bananen, damit im Match nicht die Kraft ausgeht!
Eine Wellness-Geschenksbox

Nennungen: 
ausschließlich online

Nennschluss: 
Montag, 15. März 10, bis 11 Uhr für Einzel-Nennung
Donnerstag, 18. März 10, bis 18 Uhr für Doppel-Nennung

Alle Teilnehmer erhalten ein "3" Startpaket

Auslosung: 
Montag, 15. März 10, ab 11 Uhr im SPORT-HOTEL-KURZ

Spielzeitauskunft: 
Montag, 15. März 10, ab 19 Uhr unter www.tennisturnier.at

Spieltermine: 
Dienstag, 16.03.2010 in Lutzmannsburg:

1. Runde Qualifikation ab 14.00 Uhr
Mittwoch, 17.03.2010 in Lutzmannsburg:
2. Runde Qualifikation ab 14.00 Uhr
Donnerstag, 18.03.2010 in Oberpullendorf:
1.Runde Hauptbewerb ab 14.00 Uhr
Freitag, 19.03.2010 in Oberpullendorf:
Achtelfinale Hauptbewerb Einzel ab 14.00 Uhr
1. Runde Doppelbewerb
Samstag, 20.03.2010 in Oberpullendorf:
Viertel- u. Semifinale Hauptbewerb Einzel
Viertelfinale Doppelbewerb
Sonntag, 21.03.2010 in Oberpullendorf:
Finale Hauptbewerb Einzel
Semifinale u. Finale Doppel

Ausschreibung (pdf)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere Kids & Jugend

11. Juli 2017

BTV-Asse zuletzt sehr erfolgreich

Burgenlands beste TennisspielerInnen zeigten sich zuletzt in blendender Verfassung. David Pichler feierte in Pardubice (Tschechien) seinen ersten Saisontitel im Doppel, Tobias Pürrer zog bei den österreichischen U18-Titelkämpfen in Neudörfl ins...