Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BTV-Generalversammlung 2014

Am 28.11.2014 ging in Markt St. Martin die BTV-Generalversammlung über die Bühne. Mit zahlreichen Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft sowie Vertretern des ÖTV und den Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und Sportunion Burgenland, war diese Versammlung sehr gut besucht.

Nach den Präsentationen von Präsident Günter Kurz, Generalsekretär Markus Pingitzer, Jugendreferent Michael Erdt und Kassier Mag. Klaus Kojnek kam es zur Abstimmung über die Anträge der Vereine.

Der Antrag des BTV-Vorstandes, die Doppelregelung soweit zu ändern, dass die Nr. 1 bei 6-er-Teams (z.B. Herren AK) auch im 3. Doppel spielen darf, wurde mehrheitlich angenommen.

Der Antrag des UTC Pöttsching die No-Ad Regel im Doppel in der Mannschaftsmeisterschaft 2015, nicht nur bei der Jugend, sondern auch in der Allgemeinen Klasse und bei den Senioren, sowie allen Turnieren auf BTV-Ebene einzuführen, wurde nicht angenommen (83 Stimmen dagegen/58 Stimmen dafür).


Jahresbericht 2013/2014 (PDF)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

17. Juni 2018

ÖMS 2018: Es ist angerichtet

Endlich gehen sie los, die zehnten Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Fast zwei Wochen lang wurde gestrichen, gehämmert und Sand abgetragen und wieder aufgefüllt, um für Österreichs beste...

Kids & Jugend

10. - 13. Juni 2018

Schultennis: Güssing und Eisenstadt waren beim Bundesfinale dabei

Von 10. bis 14. Juni war das Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf Austragungsort der 30. Bundesmeisterschaften im Schultennis. Als rot-goldene Vertreter gaben die NMS Güssing (5. Platz) und das BG Eisenstadt (8. Platz) eine gute Figur ab.

Turniere Kids & Jugend

1. - 3. Juni 2018

ÖTV-Einladungsturnier: BTV-Talente stark

Anna Posch (U9/UTC Eisenstadt), Mia Schefberger (U10/TC Rohrbach) und Franz Thometitsch (U9/UTC Oggau) vertraten das Burgenland beim ÖTV-Einladungsturnier in Anif großartig. Konstantin Neubauer (U10/TC Bad Sauerbrunn) musste seine Teilnahme absagen.