Zum Inhalt springen

Verbands-Info

BERICHT ZU DEN BGLD. JUGEND-LM INDOOR IN NEUDÖRFL

Vom 28.1. bis 1.2.2009 fanden im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl die Burgenländischen Jugendlandesmeisterschaften Indoor statt. Lesen Sie mehr dazu im Anhang.

<font size="4">Bericht zu den Jugend-LM Indoor in Neudörfl</font>

<font size="4"><strong>Vom 28. Jänner - 1. Februar 2009 fanden im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl die Jugendlandesmeisterschaften im Tennis statt. </strong></font>

<font size="4"><strong>Rund 60 Teilnehmer spielten in den Altersklassen u9 - u16, Einzel- und Doppelbewerben. Die Nachwuchs-Hallenmeister kamen aus Oberpuellendorf - Geschwister Kurz und Pürrer, Rohrbach - Katja Schmidt, Zurndorf - Graber Benjamin, Pöttsching - Fröch Laura, Bad Tatzmannsdorf/Oberschützen, Schlaining, Eisenstadt und Oslip. </strong></font>

<font size="4"><strong>Labg. Christian Illedits, BTV Vizepräsidentin Elisabeth Habeler und Turnierleiter Herbert Wagner nahmen die Siegerehrung vor.</strong></font>

<font size="4">Alle Spiele in den&nbsp;einzelnen Altersklassen finden Sie unter: </font><font size="4">www.tennisturnier.at</font><font size="4"> </font>

<font size="4"><u>Die Einzel-SiegerInnen im Überblick:</u></font>

<font color="#1012ff" size="4"><u>Burschen:</u></font>

<font size="4">U10: Benjamin Graber - TC Raiba Zurndorf</font>

<font size="4">U12: Benjamin Graber - TC Raiba Zurndorf</font>

<font size="4">U14: Christian Ippisch - TC Bad Tatzmannsd./Oberschützen</font>

<font size="4">U16: Rudolf Kurz - TC Sport-Hotel-Kurz</font>

<font color="#ff0000" size="4"><u>Mädchen:</u></font>

<font size="4">U10: Laura Fröch - UTC Pöttsching</font>

<font size="4">U12: Simone Reiner - TC Rohrbach</font>

<font size="4">U14: Katja Schmidt - TC Rohrbach</font>

<font size="4">U16: Karoline Kurz - TC Sport-Hotel-Kurz</font>

 

Burgenländischer Tennisverband

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…