Zum Inhalt springen

Turniere

Berend Tusch mit U11-Sieg in Fürstenfeld

Nach seinen Erfolgen im Team Cup in der Südstadt nahm Berend Tusch das U11-Turnier in Fürstenfeld in Angriff. Der Hornsteiner, der noch im U9-Bewerb startberechtigt wäre, holte sich auch gegen die teilweise um zwei Jahre älteren Spieler den Sieg.

Und das in souveräner Manier. Lediglich bei seinem ersten Antreten gegen den Steirer Matteo Lafer gab das BTV-Talent im Auftaktsatz drei Games ab, danach war seinen Gegner maximal eines pro Satz vergönnt. Somit gab es über den Sieger beim 3. Fürstenfelder Kids & Jugend Cup keine Diskussionen.


Detailergebnisse Fürstenfeld:

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere Kids & Jugend

11. Juli 2017

BTV-Asse zuletzt sehr erfolgreich

Burgenlands beste TennisspielerInnen zeigten sich zuletzt in blendender Verfassung. David Pichler feierte in Pardubice (Tschechien) seinen ersten Saisontitel im Doppel, Tobias Pürrer zog bei den österreichischen U18-Titelkämpfen in Neudörfl ins...