Zum Inhalt springen

Turniere

Berend Tusch führt Kids Race-Wertung an

Konstant starke Leistungen brachten dem Hornsteiner Berend Tusch aktuell Rang eins im Kids Race für der Periode Winter 2014/15 ein. Zuletzt holte das BTV-Talent Rang drei beim Kategorie I-Turnier in Anif.

Als topgesetzter Spieler hatte Tusch zum Auftakt ein Freilos. Im Viertelfinale wartete der Salzburger Dario Navarro, welcher ohne große Mühe mit 4:1 und 4:1 besiegt wurde. In der Runde der letzten vier kam es zum Schlagabtausch mit der Nummer drei des Turnier, dem Vorarlberger Joel Schwärzler. Nach verlorenem erstem Durchgang, kämpfte sich der Burgenländer zurück ins Spiel und erzwang ein Match-Tiebreak, das nach zähem Ringen mit 7:10 verloren ging. Platz drei brachte jedoch abermals gute Punkte. Wie eingangs erwähnt übernahm Berend Tusch damit mit 282 Zählern die Führung in der Kids Race-Wertung. Gratulation!

Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

NACHRUF FÜR ING. HANS HADEK

Ein engagierter Funktionär und guter Tennisfreund, Ing. Hans Hadek ist am 20.02. von uns gegangen. Der Burgenländische Tennisverband trauert um einen langjährigen Unterstützer des burgenländischen Tennissports.

Turniere Kids & Jugend

14. - 19. Februar 2019

ÖTV-Jugend Circuit: Kim Kühbauer doppelt erfolgreich

Der Freizeit- und Sportaktivpark in Bad Waltersdorf war für Kim Kühbauer definitiv eine Reise wert. Die Wulkaprodersdorferin holte sich den Titel im U12-Einzel und mit Lilah Havel (WTV) auch den Sieg im Doppel-Bewerb.

Allgemeine Klasse Turniere

10. - 16. Februar 2019

ÖMS: Pichler und Weinhandl schnappen sich Titeln

David Pichler agierte bei den Österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse in Wolfsberg vor allem in den Doppelbewerben sehr erfolgreich, Hans-Peter Kaufmann lieferte an selber Stelle eine Talentprobe ab und Clemens Weinhandl wurde bei den...