Zum Inhalt springen

Turniere

Berend Tusch führt Kids Race-Wertung an

Konstant starke Leistungen brachten dem Hornsteiner Berend Tusch aktuell Rang eins im Kids Race für der Periode Winter 2014/15 ein. Zuletzt holte das BTV-Talent Rang drei beim Kategorie I-Turnier in Anif.

Als topgesetzter Spieler hatte Tusch zum Auftakt ein Freilos. Im Viertelfinale wartete der Salzburger Dario Navarro, welcher ohne große Mühe mit 4:1 und 4:1 besiegt wurde. In der Runde der letzten vier kam es zum Schlagabtausch mit der Nummer drei des Turnier, dem Vorarlberger Joel Schwärzler. Nach verlorenem erstem Durchgang, kämpfte sich der Burgenländer zurück ins Spiel und erzwang ein Match-Tiebreak, das nach zähem Ringen mit 7:10 verloren ging. Platz drei brachte jedoch abermals gute Punkte. Wie eingangs erwähnt übernahm Berend Tusch damit mit 282 Zählern die Führung in der Kids Race-Wertung. Gratulation!

Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…