Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Auch heuer wieder im OBEREN Play - Off!!!

Die Damenmannschaft des UTC Pöttsching schaffte als Gruppenzweiter den Aufstieg in das obere Play Off der Bundesliga Damen 45.

In den Grunddurchgängen erreichte man jeweils:

TC Saalfelden     -   UTC Pöttsching       2:4
UTC Pöttsching  -   Kitzbühel                 3.3
Post Graz             -  UTC Pöttsching       4:2
UTC Pöttsching   -  TC Eschenau           6:0


Durch den hohen Sieg gegen Eschenau konnten sich die Damen eine gute Position für das obere Play - Off sichern.
Eine tolle Leistung des gesamten Teams, freut sich die Mannschaftsführerin Doris Fröch.

Foto von links nach rechts:
Claudia Steiner, Doris Fröch, Regina Mayr, Sabine Reiter,
Astrid Bracher

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2018

ÖMS 2018: "Double"-Chance für das BTV-Ass David Pichler

Die Semifinalspiele bei den Österreichischen Meisterschaften hatten in sich. Nach vier hart umkämpften Duellen stehen die Finalisten fest. Mit dabei ist auch BTV-Ass David Pichler, der Titelverteidiger Lenny Hampel aus dem Bewerb nahm und sich direkt...

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2018

ÖMS 2018: Super-Freitag hat nicht nur Tennis zu bieten

Neben den Semifinalspielen bei den Österreichischen Meisterschaften, für die sich auch BTV-Ass David Pichler qualifizierte, stehen im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf heute jede Menge Höhepunkte auf dem Programm.

Allgemeine Klasse Turniere

21. Juni 2018

ÖMS 2018: Karoline Kurz von Verletzung gestoppt

David Pichler ist der letzte verbliebene Burgenländer bei den Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Der Osliper feierte einen klaren Sieg, während Karoline Kurz ihre Achtelfinalbegegnung abbrechen musste.