Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ANTI DOPING BESTIMMUNGEN NEU - § 22 UND WADA-CODE 2009

Die neuen Verpflichtungen für alle Funktionäre, Mitarbeiter und Spieler in den Landesverbänden und in deren Vereinen finden Sie im Anhang.

Bitte informieren Sie sich auf der offiziellen Website des ÖADC über die aktuellen Anti-Doping Bestimmungen, verbotene Substanzen, Kontrollen etc.

WICHTIG: Am 6. April 2008 wurde bei der Generalversammlung des ÖTV in Krems beschlossen, dass die Anti-Dopingbestimmungen um den § 22 erweitert werden. Diese darin enthaltenen Regelungen gelten ab sofort für alle Funktionäre und Spieler in den Landesverbänden und in deren Vereinen.

Die Inhalte dazu finden Sie hier.

Die Bestimmungen der WADA ersehen Sie hier.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

18. Februar 2020

ITF-Tour: Erfolge für Pichler und Frank zum Saisonstart

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, feierte im griechischen Heraklion mit dem Deutschen Kai Wehnelt seinen insgesamt 23. Doppel-Titel auf der Tour. Michael Frank schaffte bei seinem Comeback nach einer Handgelenksverletzung den Sprung ins...

TurniereSenioren

11. Februar 2020

ÖTV Senioren-Hallenmeisterschaften: Zwei Burgenländer erfolgreich

Österreichs Spitzenspieler der Seniorenklassen matchten im Colony Competition Club in Wien um die begehrten Titel. Ein waschechter und Wahlburgenländer holten dabei zwei Titel für Rot-Gold. Clemens Weinhandl (Herren 45+) und Mario Haider-Maurer...

TurniereKids & Jugend

5. Februar 2020

Tennis Europe Wintercup zu Gast in Neudörfl

Auf der Anlage des TC Habeler & Knotzer in Neudörfl ging von 31. Jänner bis 2. Februar der Tennis Europe Winter Cup by HEAD über die Bühne. Für Österreichs Team traten unter der Führung von Nationaltrainer Robert Maieritsch traten die U12-Burschen...