15. - 19. Dezember 2016
Amelie Gindl stürmt bis ins Finale

Vom Turnier in Wolfsberg ging es für Amelie Gindl und Sara Hutter direkt zum Head Ranglistenturnier in Schwechat/Rannersdorf. Beide zeigten sich gegenüber dem Auftritt in Kärnten stark verbessert. Gindl erreichte sogar das Endspiel.

Nach einem Freilos und zwei souveränen Auftritten stand Amelie Gindl verdient im Endspiel. Dort traf sie auf die Niederösterreicherin Linda Skvrndova, die im Viertelfinale BTV-Kollegin Sara Hutter nach einem harten Kampf im Match-Tiebreak niederrang. Auch das zweite BTV-Ass stach im Endspiel nicht und musste sich nach einem 1:6 und 4:6 mit Platz zwei begnügen.

 

Unter die letzten vier schaffte es Daniela Iordache im U16-Turnier der Mädchen. Anna Glizer verhinderte allerdings eine weitere BTV-Finalteilnahme. Berend Tusch und Nikolaus Kojnek (U12) sowie Fabian Thury (U14) mussten früh die Segel streichen.

 

Detailergebnisse:

http://www.oetv.at/turniere/kalender/detail/t/105584.html

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. - 25. Juni 2017

Gute Punkte für David Pichler in Budapest

Bei den Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf wurde Burgenlands Nummer eins schmerzlich vermisst. Grund für die Absage, welche dem sympathischen Nordburgenländer sehr schwer fiel, war die Punktejagd für die ATP-Rangliste. Pichler sorgte dann auch...

Kids & Jugend Verbands-Info Turniere

BTV KIDS TROPHY STARTET AM WOCHENENDE

Der Startschuss zur Premiere der „BTV KIDS TROPHY“ wird am kommenden Wochenende in Andau und Rust gegeben. Alle interessierten Kids ab ca. 7 Jahren, die über Tennis Grundfertigkeiten verfügen, sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...