Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ALFRED MAYRHOFER UND PETER JANECZEK HOLEN DEN DOPPEL-VIZESTAATSMEISTERTITEL BEI DEN SENIOREN +55 INS BURGENLAND

Alfred Mayrhofer und Peter Janeczek vom TC Neufeld gewannen bei den Österreichischen Meisterschaften der Senioren Outdoor von 30.4. bis 4.5.2008 den Doppel-Vizestaatsmeistertitel in der Kategorie +55.

<font size="4">DOPPEL-VIZESTAATSMEISTERTITEL BEI DEN SENIOREN +55 AN MAYRHOFER/JANECZEK</font>

<font size="4">Von 30. April bis 4. Mai 2008 war das Freizeitzentrum Mautner Markhof in Schwechat Austragungsort der Österreichischen Meisterschaften Outdoor Senioren.</font>

<font size="4">Die burgenländischen Doppellandesmeister&nbsp;vom TC Neufeld bewiesen auch unter den besten Vertretern Österreichs ihre Klasse und mussten sich erst im Endspiel der topgesetzten Paarung Haupt-Buchenrode/Hellmonseder mit 2/6 und 1/6 geschlagen geben.</font>

<font size="4">Besonders hervorzugeben&nbsp;ist aber der Sieg über das an Nummer 2 gesetzte Doppel mit Fed-Cup Kapitän Alfred Tesar. Die beiden Neufelder gewannen in einem spannenden Semifinale gegen Schwelberger/Tesar mit 6/2 3/6 und 6/3.</font>

<font size="4">Der Burgenländische Tennisverband möchte an dieser Stelle beiden Akteuren nochmals recht herzlich gratulieren und Herrn Mayrhofer und Herrn Janeczek hiermit auch von Verbandsseite seine Hochachtung über die erbrachten Leistungen&nbsp;aussprechen -&nbsp;ein großer Erfolg für den TC Neufeld und ein tolles Ergebnis für den burgenländischen Tennissport.</font>

Mit sportlichen Grüßen!

(Gert Karlovits i. A. des TC Neufeld)

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

29. Juni 2022

Schulcup: BG Eisenstadt/Kurzwiese Vizemeister im Bundesfinale

Toni Kahlig, Lea Haider-Maurer, Tim Gorthan, Isabella Hauenschild, Sofie Grall und Florian Manninger vom BG Eisenstadt/Kurzwiese vertraten das Burgenland als Landessieger beim Bundesfinale in Mittersill mit großem Erfolg.