Verbands-Info Allgemeine Klasse Liga Senioren

Änderungen der ÖTV-Wettspielordnung (WO)

Hier finden Sie die letzten Änderungen der ÖTV Wettspielordnung, welche bei den ÖTV-Sitzungen beschlossen wurden. Diese Änderungen gelten ab sofort und sind auch bei der Durchführung der Mannschaftsmeisterschaft bindend!

Änderung April 2017:
§9 SATZANZAHL:

Bei allen ÖTV-Turnieren aller Altersklassen und bei allen Mannschaftsmeisterschafts-spielen wird im Doppel ein Wettspiel bei Satzgleichstand durch ein Match-Tiebreak entschieden.

Bei allen ÖTV-Turnieren und Mannschaftsmeisterschaften aller Altersklassen kommt im Doppel das NO-AD-System (bei Einstand entscheidet der nächste Punkt das Game) zur Anwendung.


Änderung August 2017:
§ 48 ABMELDUNG
(1)
Wer die Absicht hat, sich von seinem Stammverein als Mannschaftsspieler oder als Gast-Mannschaftsspieler (Senioren, Jugend) abzumelden, muss dies dem Verein und dem LV in der Zeit vom 1. bis 31. Dezember (Abmeldezeitraum) per Email (info@tennisburgenland.at) bekanntgeben. 

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

1. - 4. November 2017

Drei BTV-Talente siegten in Neudörfl

Der Andrang war mit rund 140 Nennungen enorm und aus BTV Sicht einer der erfolgreichsten ÖTV Ranglistenturniere der letzten Jahre. Gleich in 3 Altersklassen konnten sich die jungen Burgenländischen Talente in einem starken Teilnehmerfeld behaupten.