Zum Inhalt springen

Turniere

7. Südburgenländisches Speedtennisturnier

Beim 7. Südburgenländischen Speedtennisturnier am 25. Juli auf der Sportanlage des Gym Oberschützen wurden insgesamt sechs Sieger ermittelt.

Drei Stunden lang wurde auf den Minitennisplätzen auf Rasen in Oberschützen um Punkte und Siege gespielt, ehe sich in den jeweiligen Finalspielen die Besten des Tages nochmals duellierten.  
Bei den Herren konnte sich Georg Gamauf gegen Christoph Winkler den Titel holen. Bei den Damen standen sich Doris Kager und Karina Toth gegenüber. Hier hatte Doris Kager am Ende die Nase vorn. In den Nachwuchsbewerben waren Jonas Grabenhofer (vor Andreas Ritter) und Miriam Kager (vor Linda Toth) in der Kategorie U14 die Besten. Bei den U10 gewannen Manuel Grabenhofer (vor Paul Grabenhofer) und Laura Kirnbauer (vor Flora Kager).

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ÖTV-Einladungsturnier: Theo Kojnek erneut im Spitzenfeld

Schwechat/Rannersdorf scheint ein guter Boden für Theodor Kojnek (TC Nickelsdorf). Nach seinem ersten Sieg bei einem ÖTV Kids-Turnier Anfang Mai spielte sich das BTV-Talent bei einem Einladungsturnier der U9 erneut ins Spitzenfeld.