Zum Inhalt springen

Turniere

7. Südburgenländisches Speedtennisturnier

Beim 7. Südburgenländischen Speedtennisturnier am 25. Juli auf der Sportanlage des Gym Oberschützen wurden insgesamt sechs Sieger ermittelt.

Drei Stunden lang wurde auf den Minitennisplätzen auf Rasen in Oberschützen um Punkte und Siege gespielt, ehe sich in den jeweiligen Finalspielen die Besten des Tages nochmals duellierten.  
Bei den Herren konnte sich Georg Gamauf gegen Christoph Winkler den Titel holen. Bei den Damen standen sich Doris Kager und Karina Toth gegenüber. Hier hatte Doris Kager am Ende die Nase vorn. In den Nachwuchsbewerben waren Jonas Grabenhofer (vor Andreas Ritter) und Miriam Kager (vor Linda Toth) in der Kategorie U14 die Besten. Bei den U10 gewannen Manuel Grabenhofer (vor Paul Grabenhofer) und Laura Kirnbauer (vor Flora Kager).

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

24. Februar 2021

David Pichler: Viertelfinale folgte ein frühes Aus

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, ist aktuell im türkischen Feriendomizil Antalya auf der Jagd nach ITF-Punkten. Beim 15.000er-Turnier der Vorwoche erreichte der Osliper im Einzel das Viertelfinale, in dieser Woche schied er bereits in Runde…