Zum Inhalt springen

Verbands-Info

60-Jahre Burgenländischer Tennisverband

Der Burgenländische Tennisverband feiert am 8. August 2012 im Sport-Hotel-Kurz sein 60jähiges Bestandsjubiläum, zu dem wir Sie recht herzlich einladen.

WANN: 8. August 2012

WO: Sport-Hotel-Kurz

PROGRAMMABLAUF:
18:00 Uhr            Einlass
18:30 Uhr            Begrüßung durch Andi Du Rieux
18:45 Uhr            Interviews mit Ehrengästen
zwischendurch     Sketches von den Comedy Hirten (Peter Moizi und Christian Schwab)
19:30 Uhr            Siegerehrung der fertig gespielten Bewerbe der ÖMS-Senioren
20:00 Uhr            Gemeinsames Gala-Buffet
ab 21:00 Uhr       Tanzmusik mit Holiday Express 

Ticketpreis: Euro 40,- (Sonderpreis für BTV-Vereine Euro 20,-)
Der Ticketpreis enthält das Gala-Buffet (exkl. Getränke) sowie das gesamte Abendprogramm.
Der BTV stellt Ihrem Verein 2 Tickets kostenlos zur Verfügung.

Wir bitten um schriftliche Rückmeldung per Mail an info@tennisburgenland.at  bis 23. Juli 2012, wie viele Personen von Ihrem Verein anwesend sein werden.

Wir hoffen auf Ihr Kommen und verbleiben so in Erwartung eines schönen Zusammentreffens.

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

24. Juli 2019

EYOF: Zwei Siege für Matthias Ujvary in Baku

Als einer von zwei österreichischen Burschen wurde der Güssinger Matthias Ujvary vom ÖTV für die European Youth Olympic Games in Baku (Aserbaidschan) nominiert. Das BTV-Talent rechtfertigte seine Nominierung mit zwei Siegen.

Allgemeine KlasseTurniere

23. Juli 2019

ITF-Tour: David Pichler scheitert im Kramsach-Semifinale

Der 20. Doppeltitel auf der ITF-Tour sollte Burgenlands Nummer eins und Partner Sebastian Prechtel zwar nicht gelingen, dafür ging es im Einzel bis ins Halbfinale. Dort war Lokalmatador Sandro allerdings nicht zu bezwingen.

TurniereKids & Jugend

20. Juli 2019

Tennis Europe Junior Tour: Pinter verpasst ersten Einzel-Titel knapp

Piet Luis Pinter unterlag im Endspiel des ETA-Turniers in Kufstein dem Deutschen Bon Lou Karstens knapp mit 6:7 und 4:6 und schrammte damit haarscharf am ersten internationalen Titel vorbei. Die nächste Chance gibt es in im August in Bludenz.