Zum Inhalt springen

Verbands-Info

6. TCG HELLA OPEN IN GROSSPETERSDORF - DOTATION: EUR 1.500,--

Von 11. bis 17. August 2008 finden auf der neu sanierten Tennisanlage des TC Großpetersdorf die 6. TCG Hella Open statt. Der Siegerscheck im A-Bewerb beläuft sich auf EUR 400,--. Mehr dazu im Anhang.

6. TCG HELLA OPEN IN GROSSPETERSDORF

Von 11. bis 17. August 2008 finden auf der neu sanierten Tennisanlage (Clubhaus- und Platzrenovierung) des TC Großpetersdorf die 6. TCG Hella Open statt.

Bei diesem bereits zur Tradition gewordenen Einladungsturnier wird auch in diesem Jahr wieder im Herren Einzel (A- und B-Bewerb) und Herren Doppel um die stolze Summe von 1.500 Euro Preisgeld gekämpft.

Nähere Infos und die Ausschreibung zum Turnier finden Sie hier.

Anmeldungen können Sie entweder telefonisch an Gert Karlovits unter 0664/926 22 34 richten oder per Mail an: vereinsinfo@tennisburgenland.at.

Der TC Großpetersdorf möchte alle Tennisbegeisterten recht herzlich zu diesem tollen Event einladen und bedankt sich schon im Vorfeld bei allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung.

(Gert Karlovits i. A. des TC Großpetersdorf)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ÖTV-Einladungsturnier: Theo Kojnek erneut im Spitzenfeld

Schwechat/Rannersdorf scheint ein guter Boden für Theodor Kojnek (TC Nickelsdorf). Nach seinem ersten Sieg bei einem ÖTV Kids-Turnier Anfang Mai spielte sich das BTV-Talent bei einem Einladungsturnier der U9 erneut ins Spitzenfeld.