Verbands-Info

6. Südburgenländisches Speedtennisturnier des TC Bad Tatzmannsdorf-Oberschützen

DAS BURGENLÄNDISCHE „WIMBLEDON“ FÜR JEDERMANNIN OBERSCHÜTZEN - Rasentennis für Groß und Klein am 19. Juli ab 14 Uhr am Gelände des Gym Oberschützen – Wimbledon-Atmosphäre für Hobby- und Meisterschaftsspieler – Rahmenprogramm: Beachvolleyball, Slacklinen, Verlosung und Musik vom Feinsten von „Volles Karacho“

Am 19. Juli, Beginn 14 Uhr, findet bereits zum 6. Mal das Südburgenländische Speedtennisturnier statt. Austragungsort ist in bewährter Weise die Sportanlage im Gym Oberschützen.

Damensieger


Das Programm des 6. Südburgenländischen Speedtennisturniers:

14:00 Uhr        Beginn des Hobby-Bewerbs
15:00 Uhr       Anmeldeschluss und Beginn des Profi-Bewerbs
                       Beginn des Prominenten-Mehrkampfs
ca. 18:00 Uhr  Beginn der Finalspiele in den verschiedenen
                       Bewerben
ca. 19:30 Uhr  Siegerehrung
im Anschluss   Verlosung und Sommerfest mit Volles Karacho

TennisfuerJedermann 


Nenngeld:
U10 und U14: 2 Euro
Erwachsene: 5 Euro

Turnier-Infos gibt es bei Bernhard Beyer unter 0650 / 20 48 268. 

Ausschreibung (PDF):

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

10. - 15. August 2017

Tennisoutlet Trophy – TC Illmitz 2017

Stefan Gartner (UTC Sportstadt Oberwart), Martin Szemethy (TC Wallern) und Alina Krejca (TV Pamhagen) heißen die Sieger bei der Tennisoutlet-Trophy in Illmitz, welche mit 78 Teilnehmern sehr gut besucht war.

Turniere Kids & Jugend

7. - 12. August 2017

Einzel-Semifinale und Doppeltitel in Zell am See

Zwei Österreicher drückte dem Europe Junior Tour-Turnier in Zell am See ihren Stempel auf. Einer davon war der Eisenstädter Michael Frank. Er erreichte im Einzel das Semifinale und gewann mit Lukas Neumayer den Doppel-Bewerb.