Zum Inhalt springen

Verbands-Info

1. Übungsleiterkurs - März 2014

Das BTV-Lehrreferat veranstaltet im März 2014 den ersten Übungsleiterkurs des Jahres! Anmeldungen werden bis spätestens 28.02.2014 im BTV-Sekretariat gerne entgegen genommen.


Datum:

1. Teil: Samstag, 08.03.2014    
           Sonntag, 09.03.2014
2. Teil: Samstag, 22.03.2014
           Sonntag, 23.03.2014

Kurszeiten: jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Prüfung: Termin wird während des Kurses vereinbart

Ort:    Thermenhotel Kurz, 7361 Lutzmannsburg,
           Thermengelände 6
           eMail: lutz@kurz.cc, Web: www.kurz.cc

Übernachtung:
  Spezialangebot für Kursteilnehmer an den Kurswochenenden von Sa auf So
Informationen direkt im Thermenhotel Kurz


Kursleiter:
Bernd Solga


Kurslehrer:

Bernd Solga, staatlich geprüfter Tennistrainer 
Harald Kicker, staatlich geprüfter Tennislehrer


Anmeldung bis spätestens 28.02.2014  

schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) an das Sekretariat des BTV.
Angabe von Name, Geburtsdatum, Verein, Spielklasse

Der Kursbeitrag ist bis spätestens 28.02.2014 auf das Konto des Burgenl. Tennisverbandes zu überweisen, erst damit ist die Teilnahme möglich.
Bankverbindung: RBB Oberpullendorf,
IBAN: AT403306500000133330
 

Kursbeitrag: 

€   150,-  Kursbeitrag gesamt
+   € 7,-  für 6 Stk. Starter Easy Balls (Stage 3 - red),
               welche nach dem Kurs zum eigenen Gebrauch
               verwendet werden können.
+    € 2,-  für 2 Stk. BTV-Aufnäher  
-> € 84,-  für Mitglieder des Burgenländischen
                Tennisverbandes
                Im Zuge der Förderung für die Jugendarbeit
                übernimmt der BTV die Hälfte des
                Kursbeitrages in der Höhe von  € 75,- 
   € 159,-  für Nichtmitglieder des Burgenländischen
                Tennisverbandes 
                              

Teilnehmer:
Es werden maximal 25 Teilnehmer zum Kurs zugelassen.


Kursthemen:
  Einführung in das Koordinationstraining
für Kinder sowie die tennisidente Grundschulung für Vorhand,
Rückhand, Aufschlag und Flugball im Kindertennis.
• Kindertennis (SPEED-Tennis, Kindertennis in Vereinen)
• Koordinationstraining 
• sportmotorische Übungen für Kinder und Jugendliche 
• Einführung in die Bewegungs- und Trainingslehre
• Methodik der Grundschläge
• Gerätekunde


Prüfung:
• schriftliche Prüfung aus dem Lehrinhalt    
               • Lehrauftritt    
               • Schlagtest
               • Praxis: Nachreichung einer Bestätigung
                  innerhalb eines Jahres von einem
                  Verein/Tennisschule oder BTV über
                  die Abhaltung von mind.10 Kindertennis-
                  stunden oder Teilnahme als
                  Übungsleiter beim BTV-Schulprojekt!


Für die Prüfungsablegung ist eine 80%-ige Teilnahmepflicht des Kurses erforderlich!


Sonstiges:
Bitte mitbringen:    

                 • Schreibunterlagen   
                  • Sportbekleidung 
                  • Tennisausrüstung (der Großteil des Kurses
                     wird auf dem Tennisplatz abgehalten)


Ausschreibung:

Anmeldeformular:

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniereKids & Jugend

24. September 2020

Internationale Erfolge für David Pichler und Leonie Rabl

Eine sehr erfolgreiche Turnierwoche haben David Pichler auf der ITF-Tour mit dem Einzug ins Einzel-Finale sowie dem Sieg im Doppel in Monastir und Leonie Rabl, die beim ETA-Turnier in Marburg U14-Dritte wurde, hinter sich.

BundesligaSenioren

23. September 2020

Herren Bundesliga 35: Neudörfler Serie hält an

Beim Final Four in Sankt Johann kämpften die Herren 35 des UTC Neudörfl um ihren insgesamt sechsten Titel in der Bundesliga, den vierten in Folge. Vorweg: Der Kampf wurde erfolgreich gestaltet. Nach Siegen über den Colony Competition Club...

LigaKids & Jugend

21. September 2020

MM 2020 Jugend: Großkampftag in Neudörfl

Der gestrige Sonntag stand im Tenniscenter Habeler-Knotzer in Neudörfl ganz im Zeichen der Jugend. Dort wurden nämlich in einem Großkampftag die Mannschaftsmeister ermittelt. Sechs Titel wurden gestern vergeben, zwei (U10- und U18-Mädchen) waren...