Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

28. November 2019

Constantin Neubauer feiert einen „Heimsieg“

BTV-Jugendreferent Peter Teuschl rief als Turnierleiter der TC Habeler & Knotzer Jugend Trophy und zahlreiche Talente aus dem Burgenland folgten, um beim ÖTV-Turnier der Kategorie 4 dabei zu sein. Constantin Neubauer feierte bei den U12-Burschen den...

28. November 2019

ÖTV Kids-Tour: Lea Haider-Maurer in Neunkirchen Dritte

Als jahrgangsjüngere Spielerin bezwang Lea Haider-Maurer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) beim Kategorie II-Turnier in Neunkirchen gleich drei gesetzte U10-Spielerinnen und belegte damit Rang drei. Ebenfalls bis ins Semifinale spielte sich...

TurniereKids & Jugend

27. November 2019

Anton Kahlig beim HEAD Kidstour-Masters erfolgreich

Der Schützling des ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt setzte sich beim Masters der HEAD Kidstour 2019 in Kaiserebersdorf durch und sicherte sich damit einen Ausrüstervertrag beim Turniersponsor.

Verbands-Info

26. November 2019

GV 2019: Wahlvorschlag wurde angenommen

Viel Diskussionsstoff gab es bei der Jahreshauptversammlung 2019 im Gasthaus Muschitz in Markt Sankt Martin. Es wurde über die Ballpartner sowie die Reduktionen der Spielerzahl bei Damen und Herren abgestimmt. Absolute Einigkeit unter den Mitgliedern...

Verbands-InfoKids & Jugend

20. November 2019

Drei BTV-Girls in Nationalteams dabei

Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf) und Leonie Rabl (TC Rohrbach) nahmen am U12-Nationaltraining in der Südstadt teil. Anna Posch (UTC Eisenstadt) absolvierte den Vergleichskampf der U10-Auswahl gegen Bayern.

Allgemeine KlasseTurniere

12. November 2019

Mit Erfolgserlebnis zum ersten Challenger 2019

Mit breiter Brust ging es Ende der Woche für David Pichler aus Meshref (Kuwait) Richtung Indien, wo Burgenlands Nummer eins in Pune sein erstes Challenger-Turnier des Jahres in Angriff nimmt. In Kuwait klappte es nämlich nicht nur mit seinem dritten...

Kids & Jugend

5. November 2019

Zwangspause für Michael Frank

Das Turnierjahr 2019 ging für die BTV-Hoffnung früher als geplant zu Ende. Anstelle einer Turnierreise nach Israel stehen derzeit Konditionstraining und Therapien auf dem Programm. Eine verletzte Sehne im rechten Handgelenk trägt Schuld daran.