Verbands-Info

Super Erfolg im BL-CUP der Herren 35

Die burgenländischen Tennis-Senioren feierten vergangenes Wochenende einen historischen Erfolg.

Beim alljährlich stattfindenden Bundesländer-Cup der Tennis-Senioren 35 konnte das burgenländische Team um Mannschaftsführer und Seniorenreferent des BTV Dr. Thomas Malle erstmals in der mehr als 20-jährigen Geschichte des BL-Cups in die Finalrunde einziehen.
Gegen die Bundesländer Wien (8/4) sowie gegen Tirol, den oftmaligen Gewinner des BL-Cups konnte ein 7/5 Erfolg verbucht werden. Vom 29. -30.11.2014 kämpfen unsere Vertreter gegen Oberösterreich um den Finaleinzug.

Detailergebnisse:

Fotobeschreibung von links:
Josef „Pepi“ Schuster, Franz Kaiser, Wolfgang Schranz, Jürgen Jelleschitz, Karl-Heinz Lang, Josef Pieler, Eduard Wenzl, Helge Mück, Manfred Ollram, Thomas Malle (nicht im Bild Willi Nagl)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Liga

21. Mai 2017

Klare Siege bei den Herren

Der UTC Oberwart machte machte mit einem 7:2-Erfolg über Tabellenführer Bad Sauerbrunn einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung bei den Herren in der Landesliga A. Bei den Damen setzte sich Mönchhof im Spitzenspiel gegen Neudörfl mit 4:3...

Allgemeine Klasse Turniere

15. - 21. Mai 2017

Erster Doppeltitel im Jahr 2017

Das lange Warten auf den ersten Doppeltitel im Jahr 2017 hat ein Ende. Im ungarischen Zamardi brach David Pichler mit Pascal Brunner den Bann. Das rot-weiß-rote Duo setzte sich gegen die Kroaten Domagoj Biljesko und Nino Serdarusic knapp durch.