Verbands-Info

Super Erfolg im BL-CUP der Herren 35

Die burgenländischen Tennis-Senioren feierten vergangenes Wochenende einen historischen Erfolg.

Beim alljährlich stattfindenden Bundesländer-Cup der Tennis-Senioren 35 konnte das burgenländische Team um Mannschaftsführer und Seniorenreferent des BTV Dr. Thomas Malle erstmals in der mehr als 20-jährigen Geschichte des BL-Cups in die Finalrunde einziehen.
Gegen die Bundesländer Wien (8/4) sowie gegen Tirol, den oftmaligen Gewinner des BL-Cups konnte ein 7/5 Erfolg verbucht werden. Vom 29. -30.11.2014 kämpfen unsere Vertreter gegen Oberösterreich um den Finaleinzug.

Detailergebnisse:

Fotobeschreibung von links:
Josef „Pepi“ Schuster, Franz Kaiser, Wolfgang Schranz, Jürgen Jelleschitz, Karl-Heinz Lang, Josef Pieler, Eduard Wenzl, Helge Mück, Manfred Ollram, Thomas Malle (nicht im Bild Willi Nagl)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

13. - 16. Juli 2017

Hans-Peter Kaufmann legt Talentprobe ab

Tobias Pürrer und Hans-Peter Kaufmann vertraten das Burgenland bei der 09. E-Steiermark Trophy in Graz. Beide BTV-Spieler erreichten das Semifinale. Für Kaufmann (Jahrgang 2002) der bislang größte Erfolg seiner noch jungen Karriere.

Turniere Allgemeine Klasse

3. - 8. Juli 2017

Riesen Erfahrung für David Pichler in Marburg

Burgenlands Tennisaushängeschild David Pichler wagte sich in dieser Turnierwoche auf Challenger-Ebene. Mit zwei Siegen überstand er die Qualifikation im deutschen Marburg und brachte danach den Spanier Guillermo Garcia-Lopez an den Rang einer...