Verbands-Info

ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFTEN in Oberpullendorf

Tolle Matches zum Abschluss der ÖMS. Niki Hofmanova und Andreas Haider-Mauerer setzen sich im Finale durch.Karoline Kurz konnte die erste Runde nach Startschwierigkeiten gegen Kerstin Peckl (7/5 6/0) gewinnen, schied aber dann gegen eine sehr stark spielende Stefanie Hirsch (2/6 2/6)aus. Der frisch gebackene u16-Staatsmeisters David Pichler scheiterte hauch dünn im Qualifinale an Christian Trubrig (4/6 5/7).

Finale - Damen
Niki Hofmanova (BTV) - Anna Bartenstein (STTV): 4:6. 6:4, 7:6 (4) 

Semifinale - Damen
Niki Hofmanova (BTV) - Daniela Kix (WTV): 5:7, 6:4, 6:4
Anna Bartenstein (STTV) - Lisa Wegmair (TTV): 6:2, 6:1

Finale - Herren
Andreas Haider-Maurer (NÖTV) - Nico Reissig (STV): 6:4, 6:2 

Semifinale - Herren
Andreas Haider-Maurer (NÖTV) - Marc Rath (STV): 6:3, 6:3
Nico Reissig (STV) - Mario Haider-Maurer (TTV): 6:2, 6:4

Damen Hauptbewerb

Damen Qualifikation

Herren Hauptbewerb

Herren Qualifikation

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

1. - 4. November 2017

Drei BTV-Talente siegten in Neudörfl

Der Andrang war mit rund 140 Nennungen enorm und aus BTV Sicht einer der erfolgreichsten ÖTV Ranglistenturniere der letzten Jahre. Gleich in 3 Altersklassen konnten sich die jungen Burgenländischen Talente in einem starken Teilnehmerfeld behaupten.