Verbands-Info

Neuer BTV-Vorstand wurde gewählt

Im Rahmen der Generalversammlung des Burgenländischen Tennisverbands in Neudörfl wurde vergangenen Freitag der Vorstand neu gewählt. An der Spitze des Verbands fungiert weiterhin Günter Kurz als Präsident.

Neu im Team ist Heinz Mock als Vizepräsident sowie Turnier- und Ranglistenreferent. Er beerbt Fritz Hammerschmidt, der für seine jahrelange Tätigkeit im Rahmen der Generalversammlung auch geehrt wurde. Als Jugendreferent fungiert nun Michael Erdt, welcher die Position von seinem Vereinskollegen vom TC Sankt Margarethen, Harald Kicker, übernimmt. Kicker bleibt dem BTV-Vorstand jedoch als Beirat erhalten. Als Disziplinar- und Rechtsreferent folgt MMAg. Clemens Wiedermann auf Mag. Markus Szelinger.

Der Wahlvorschlag des Präsidenten Günter Kurz wurde ebenso einstimmig von den 71 anwesenden Vereinen angenommen, wie alle anderen Anträge des Vorstandes. „So eine ruhige Generalversammlung habe ich noch nie erlebt“, lobte Präsident Günter Kurz nach der Generalversammlung.

  Generalversammlung_2013_Pr

Der neue Vorstand 

Präsident

Günter Kurz

Vizepräsident (ASKÖ)

Heinz Mock

Vizepräsident (Union)

Mag. Klaus Kojnek

Vizepräsident

Mag. Harald Zagiczek

Vizepräsident (ASVÖ)

Markus Pingitzer

Schriftführer

Mag. Harald Zagiczek

Kassier

Mag. Klaus Kojnek

Sportreferent

Marg. Harald Zagiczek

Seniorenreferent

Mag. Dr. Thomas Malle

Jugendreferent

Frauenreferentin

Michael Erdt

Mag. (FH) Silvia Posch

Pressereferent

Dietmar Heger

Schiedsrichterreferent

Karl Mannsberger

Lehrreferent

Bernd Solga

Disziplinar- und Rechtsreferent

MMag. Clemens Wiedermann

Schulreferent

Robert Grandits

Turnier- und Ranglistenreferent

Heinz Mock

Breitensportreferent

Markus Pingitzer

Beirat

Ing. Harald Kicker, Michael Posch

Rechnungsprüfer

Mag. Andreas Gilly, Mag. Karl Estl

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info Allgemeine Klasse Senioren

Wintercup 2017/2018

Der BTV bietet gemeinsam mit 2 Tennishallen Wintercups 2017/2018 an.

Kids & Jugend Liga

10. September 2017

BTV-Jugend: Die Mannschaftsmeister sind gekürt

Voller Betrieb herrschte am vergangenen Sonntag auf der Anlage des Tenniscenters Habeler-Knotzer in Neudörfl. 32 Teams kämpften von der U8 bis zur U16 um die Landesmeistertitel in der Mannschaft.