Turniere

Guter Weg in Richtung Play-Offs

Auf einem sehr guten Weg in Richtung Play-Offs ist Rudolf Kurz mit der Marist University.

Derzeit liegt das Team rund um den Oberpullendorfer in der Metro Atlantic Athletic Conference auf Rang zwei hinter Monmouth. Kurz, der von den Trainern konstant auf Nummer eins oder zwei gereiht wird trug im Spieljahr 2015 schon etliche Siege zum Erfolgslauf seines Teams bei. Lediglich zwei knappe Niederlagen musste der Burgenländer, der zuletzt sogar zum Spieler der Woche gekürt wurde, heuer hinnehmen. Beim 7:0 gegen Siena steuerte er wieder Siege im Doppel und im Einzel bei. Nun gilt die volle Konzentration dem Kampf um den zweiten Play-Off-Platz in der Conference gegen die punktegleichen Kontrahenten aus Quinnipiac.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

Junge Garde holte die Landestitel

In den Endspielen der BTV-Landesmeisterschaften kam es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zu Generationenduellen. Mit Tobias Pürrer (TC Sport-Hotel-Kurz) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing) setzte sich die Jugend durch.

Kids & Jugend Verbands-Info

Schulcup 2017

Schulsportbewerb Tennis Unterstufe - Spitzentennis beim Landesfinale im Schultennis am 23. Mai 2017 im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf.

Allgemeine Klasse Liga

21. Mai 2017

Klare Siege bei den Herren

Der UTC Oberwart machte machte mit einem 7:2-Erfolg über Tabellenführer Bad Sauerbrunn einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung bei den Herren in der Landesliga A. Bei den Damen setzte sich Mönchhof im Spitzenspiel gegen Neudörfl mit 4:3...