Turniere

BTV Senioren Hallen-LM 2014 in Neudörfl

Knapp 60 TeilnehmerInnen fanden sich zu den Burgenländischen Tennis Seniorenmeisterschaften im Tennis und Freizeitcenter in Neudörfl ein. Somit konnte eine Steigerung zum Vorjahr erzielt werden. SpielerInnen von Jennersdorf bis Zurndorf bildeten die Turnierraster in insgesamt 5 Altersklassen, hinzu kam ein Doppelbewerb Herren 45+.

„Die Steigerung der Teilnehmerzahl und natürlich eine hohe Qualität in der Turnierorganisation und Turnierabwicklung waren unser erklärtes Ziel. Das feed back der SpielerInnen war durchwegs sehr positiv und deshalb haben wir uns auch schon für die Austragung 2015 beworben!“ sagt Turnierleiter Peter Teuschl. Die Landemsmeisterschaften wurden in diesem Jahr innerhalb von nur etwas mehr als 2 Monaten vororganisiert und beworben. Auch der Spielerabend am Freitag, dem 28.2. war ein voller Erfolg.



Alle Ergebnisse der BTV Senioren Hallen-LM 2014 finden Sie hier:

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

Junge Garde holte die Landestitel

In den Endspielen der BTV-Landesmeisterschaften kam es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zu Generationenduellen. Mit Tobias Pürrer (TC Sport-Hotel-Kurz) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing) setzte sich die Jugend durch.

Kids & Jugend Verbands-Info

Schulcup 2017

Schulsportbewerb Tennis Unterstufe - Spitzentennis beim Landesfinale im Schultennis am 23. Mai 2017 im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf.

Allgemeine Klasse Liga

21. Mai 2017

Klare Siege bei den Herren

Der UTC Oberwart machte machte mit einem 7:2-Erfolg über Tabellenführer Bad Sauerbrunn einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung bei den Herren in der Landesliga A. Bei den Damen setzte sich Mönchhof im Spitzenspiel gegen Neudörfl mit 4:3...