Liga

BTV-Mannschaftsmeisterschaft 2016 - LLA

Bericht der 6. Runde

am Samstag, 18. Juni 2016, 13:00 Uhr

Herren:

TC Sport Hotel Kurz I - TV Marz 1

Die Einzel konnten (mit Regenunterbrechungen) im Freien gespielt werden, der TV Marz 1 ging mit 4:2 klar in Führung.
Danach musste die Begegnung in die Halle verlegt werden.
Der TC Sport Hotel Kurz I stellte unter gewaltigem Druck die Doppel risikofreudig auf.
Spannend verlief das 1er Doppel mit Rudolf Kurz und Marco Koppensteiner gegen Janos Enyedi und Hofschneider David. Nach den Sätzen 6:4 und 2:6 endete das Tiebreak 10:7.
Das 2er Doppel verhalf zu Optimismus, klar gewannen Tobias Pürrer und Lukas Ruf gegen Zachs Martin und Schiebendrein Hannes mit 6:2 und 6:0.
Im 3er Doppel erkämpften Philipp Kautz und Viktor Kitzwögerer gegen Scheiber Andrew und Böhm Andreas einen unglaublichen Sieg: 6:3, 0:6 und 10:7.
So endete die Begegnung mit einem 5:4 für den TC Sport Hotel Kurz I, der damit den Verbleib in der Landesliga A sicherte.

Kurz_LLA
(Foto von links: Tobias Pürrer, Viktor Kitzwögerer, Marco Koppensteiner
von links stehend: Thomas Weber, Lukas Ruf, Rudolf Kurz, Philipp Kautz)

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

1. - 4. November 2017

Drei BTV-Talente siegten in Neudörfl

Der Andrang war mit rund 140 Nennungen enorm und aus BTV Sicht einer der erfolgreichsten ÖTV Ranglistenturniere der letzten Jahre. Gleich in 3 Altersklassen konnten sich die jungen Burgenländischen Talente in einem starken Teilnehmerfeld behaupten.